Jump to content

Gründer....na super


Avonation

Recommended Posts

Titel gehen mir generell auf den Keks. Besonders in SWTOR, wo man ihn von jedem Spieler "aufgezwängt" bekommt.

 

Ich will gerne alles Titel- und Gildengedöns am Namen von anderen Spielern ausblenden können. Einfach nur die blanken Namen.

 

An jedem Namen hat man drei Zeilen Buchstabensalat stehen. In Pickupgruppen braucht es immer ewig, bis man eine Person indentifiziert hat. Ist das jetzt Teil des Titels oder schon/noch des Namens?

Link to comment
Share on other sites

und du bist nicht im stande normale antworten zu geben oder ? sowas großkotziges sieht man auch nicht jeden tag

 

Doch,nämlich genau hier in diesem Forum

Schau dich ruhig um und du liest von der schlimmsten,arrogantesten und miesesten Com,die dir je bei einem MMo begegnet ist. ;)

Was hier manchmal über den TIsch geht,passt auf keine Kuhhaut und man kann nur mit dem Kopf schütteln

 

Und damit meine ich nicht die Kritiker,Nörgler und diejenigen,die sich zurecht über dieses vor Fehlern strotzende Machwerk beschweren

 

Nun warte ich mal auf die ersten mit dicken Steinen in der Hand :D

Edited by Aramatis
Link to comment
Share on other sites

Doch,nämlich genau hier in diesem Forum

Schau dich ruhig um und du liest von derschlimmsten,arrogantesten und miesesten Com,die dir je bei einem MMo begegnet ist. ;)

Was hier manchmal über den TIsch geht,passt auf keine Kuhhaut und man kann nur mit dem Kopf schütteln

 

Und damit meine ich nicht die Kritiker,Nörgler und diejenigen,die sich zurecht über dieses vor Fehlern strotzende Machwerk beschweren

 

Nun,warte ich mal auf die ersten mit dicken Steinen in der Hand :D

 

geb dir sogar recht, das Forum hier ist wirklich unter aller Sau. Gott sei dank ist es im Spiel selbst nicht so schlimm, bzw. da kann ich den Chat wegschalten. Aber zu jedem Thema und wenns wirklich nur ne simple frage ist, kommt minimum eine Antwort die einfach nur beleidigend ist.

Link to comment
Share on other sites

mit freuden habe ich gelesen das diejenigen die von anfang dabei sind einen besonderen titel bekommen sollen.

 

super dachte ich mir, der beste anfang zum swtor urgestein.

 

also log ich mich ein, öffne meine post, klicke freudig auf das schöne item und *RAZONG*...."Gründer"...klasse.

 

liebes bw team also noch einfallsloser ging der titel nicht ? ganz im ernst hätte ich das vorher gewusst hätte ich meinen sith herbert genannt. gerade deshalb weil der titel am ende steht wirkt das ehr wie ein schlechter nachname. herbert gründer, sith-krieger und gaswasserinstalateur....bäh.

 

ich nutze gleich mal die gelegenheit und frag mal die comunity nach kreativeren titeln die ehr wiederspiegeln das man seit 1.0 dabei ist als sowas.

 

Diese Luxusgesellschaft ko*** mich an.

 

In nem Jahr (spätestens) bist du dafür ein Unikat!

 

So weit reicht die Hirnmasse aber nicht, oder? :rolleyes:

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

gerade deshalb weil der titel am ende steht wirkt das ehr wie ein schlechter nachname. herbert gründer, sith-krieger und gaswasserinstalateur....bäh.

 

Danke, hab kurz laut lachen müssen^^

 

Mir ist der Titel im Grunde schnurz, will eh nur Darth sein (und eigentlich auch so aussehen - danke pvp-wetterhexen-equip^^).

 

Ist natürlich ne halbwegs elegante Weise sich vor Ersatz zu drücken. Gibt ja genug Leute die aufgrund Latenz / Lags / Fraktionsbalance und was es nicht noch alles gibt gar nicht richtig spielen können. Diesen dann fürs kostenpflichtige Betatesten den Gründertitel zu verleihen ist dann natürlich praktisch :)

 

Mein Vorschlag: "the Ancient". Totaaal kolossal und passt wenn die "Gründer" es ne Weile in dem Spiel aushalten.

 

....wobei BW da wirklich ganz ganz andre Prios auf der To-Do Liste haben sollte ;)

Edited by LordiMordi
Link to comment
Share on other sites

Das Problem ist doch, dass wir einem Wort zu viel Bedeutung schenken.

Wir assoziieren einfach viel zu viel mit einem Wort.

Die amerikanische Sprache und vorallem das Denken ist da ein wenig anders :).

 

Ich find "Gründer" als Titel aber ganz passend.

Hier sind ein paar synonyme und die sind auch nicht besser ;).

 

Initiatoren

Erbauer

Stifter

Urheber

Nachfolger (Antonym)

Schöpfer

Erfinder

Link to comment
Share on other sites

Also die Idee an sich ist ja nicht schlecht. Aber die Umsetzung ist imho mal wieder was für den Popo. Ich weiß nicht, wie die Titel im englischen angezeigt werden aber im deutschen finde ich SIe doch teilweise recht konfus hingeklatscht. Den Gründertitel werde ich wohl nie tragen. BW sollte die Energie als erstes mal in die Bugbeseitigung und die Performance stecken als in solche Kinkerlitzchen.
Link to comment
Share on other sites

Diese Luxusgesellschaft ko*** mich an.

 

In nem Jahr (spätestens) bist du dafür ein Unikat!

 

So weit reicht die Hirnmasse aber nicht, oder? :rolleyes:

 

Grüße

 

Es geht doch nicht einmal darum, dass der Titel etwa doof oder sonstwas waere.

 

Es geht schlichtweg darum, dass da nur "Gruender" steht.

 

BW haette wenigstens "der Gruender" oder "die Gruenderin" anhaengen koennen. Aber nein es ist einfach nur "Gruender".

 

Yeah "Melindina Stark Gruender" -.- Klingt doch top statt "Melindina Stark die Gruenderin".

 

Was dieses kleine Wort ausmachen kann ob sich etwas nach einem Doppelnachnamen anhoert oder nach einem Titel ist schon Weltklasse.

Link to comment
Share on other sites

Also die Idee an sich ist ja nicht schlecht. Aber die Umsetzung ist imho mal wieder was für den Popo. Ich weiß nicht, wie die Titel im englischen angezeigt werden aber im deutschen finde ich SIe doch teilweise recht konfus hingeklatscht. Den Gründertitel werde ich wohl nie tragen. BW sollte die Energie als erstes mal in die Bugbeseitigung und die Performance stecken als in solche Kinkerlitzchen.

Ich kann echt nicht nachvollziehen, was in jemandem vorgehen muss, um die Arbeit anderer Leute als "wieder was für den Popo" zu bezeichnen, nur weil der Titel einem nicht ganz gefällt (aber haben möchte man ihn natürlich schon).

 

Ich habe den Titel und ich trage ihn auch nicht... werde ihn vielleicht niemals tragen, aber deswegen erlaube ich mir nicht, die Arbeit von Bioware als "wieder was für den Popo" zu bezeichnen. Ich finde das ganz einfach unverschämt.

 

Und Bioware ist übrigens keine einzelne Person, die nur eine Sache gleichzeitig machen kann. Ich bin mir sicher, das nicht ein einziger Programmierer von wichtigen Bugfixes abgezogen wurde, um diesen Titel einzubauen (falls der nicht sowieso schon von Anfang an im Spiel war, weil das sich nicht beim Frühstückskaffee am letzten Dienstag entschieden wurde).

Link to comment
Share on other sites

Die Idee mit einem Titel für den ersten Monat nach dem Freimonat ist ja ganz nett, aber grade der Titel "Gründer/in" hätte eigentlich den Vorbestellern vorbehalten sein sollen und nur für Accounts die vor dem 20.12.11 freigeschaltet worden sind. Die, die "nur" über den Freimonat hinaus zocken hätten auch nen schicken Titel kriegen können, aber eben nicht "Gründer/in". Was weiß ich, vielleicht "der/die Ausdauernde" oder sowas in der Art.
Link to comment
Share on other sites

Es ist letztendlich völlig egal, wie der Titel heißt. Egal wie Bioware den Titel genannt hätte, es hätte Kontra von einem Teil der Community gegeben. Kein Titel gefällt jedem Spieler. Das ist denke ich klar. Und da es ja leider Leute gibt, die es jedem mitteilen müssen, wenn ihnen etwas nicht gefällt, hätte es so oder so diesen Thread hier gegeben. Egal wie der Titel geheißen hätte. Manche Leute können sich halt nicht mehr über Geschenke freuen.

 

P.s. Mir gefällt der Titel ;) Gründer bringt es einfach auf den Punkt, also wozu was anderes ausdenken?

Link to comment
Share on other sites

Ich denke, letztendlich ist es Geschmacksache, aber man wird doch auch nicht dazu gezwungen Titel zu tragen. Blende es ein oder aus. Es liegt bei dir!

Mit Sicherheit werden noch etliche Titel folgen, so dass dann für jeden etwas dabei ist.

Wünschenswert wären hartverdiente Titel um dem ganzen noch einen besonderen Beigeschmack zu verleihen.

Meiner Meinung nach, ist das eh nur "Schnickschnack" es gibt wichtigeres, aber das ist halt auch Ansichtssache...

Link to comment
Share on other sites

Ich find den titel "Der Gründer" toll.

 

Auch den Titel Gründer Name Vermächtnisname

 

finde ich toll.

 

Leider, und da hat der TE nunmal recht, ist die umsetzung fürn Arsch.

 

Im Deutschen erwarte ich bei einem hinter den namen gestellten Titel eben einen Artikel davor.

 

Sprich: Revolvermann Leonid, DER Gründer

 

 

alternativ: Gründer Revolvermann Leonid.

 

Es sind diese kleinen details an denen man merkt wieviel mühe investiert wurde um eine Lokalisierung durchzuführen.

 

Entweder: Kurz drübergeschaut von nem Muttersprachler dem auffällt das das scheisse klingt

 

oder: Olawl Autoübersetzung ftw.

 

So kommts zumindest rüber^^

Link to comment
Share on other sites

Also mein Chef führt den Titel "Geschäftsführer" und nicht "der Geschäftsführer".

Unsere Pojektmanager führen den Titel "zertifizierter Projektmanager" und nicht "der zertifizierte Projektmanager".

 

Ich unterschreibe meine Mails üblicherweise mit

 

Vorname Name,

Softwareentwickler

 

 

Ich finde ganz ehrlich "Jhoira Noon, Gründerin" passender als "Jhoira Noon die Gründerin". "Gründerin Jhoira Noon" wäre mir persönlich am liebsten, aber ich wäre niemals so anmassend, die Arbeit eines anderen als "für den arsch" zu bezeichnen, nur weil sie mir nicht 100% gefällt.

 

Ist für mich eine Frage der Umgangsformen.

Link to comment
Share on other sites

Ich kann echt nicht nachvollziehen, was in jemandem vorgehen muss, um die Arbeit anderer Leute als "wieder was für den Popo" zu bezeichnen, nur weil der Titel einem nicht ganz gefällt (aber haben möchte man ihn natürlich schon).

 

Ich habe den Titel und ich trage ihn auch nicht... werde ihn vielleicht niemals tragen, aber deswegen erlaube ich mir nicht, die Arbeit von Bioware als "wieder was für den Popo" zu bezeichnen. Ich finde das ganz einfach unverschämt.

 

Und Bioware ist übrigens keine einzelne Person, die nur eine Sache gleichzeitig machen kann. Ich bin mir sicher, das nicht ein einziger Programmierer von wichtigen Bugfixes abgezogen wurde, um diesen Titel einzubauen (falls der nicht sowieso schon von Anfang an im Spiel war, weil das sich nicht beim Frühstückskaffee am letzten Dienstag entschieden wurde).

 

Hey, wie wäre es, wenn du es mal mit lesen versuchen würdest. Ich habe ja geschrieben, dass ich die Idee an sich nicht schlecht finde. Nur die Umsetzung ist einfach schlecht. Und mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da.

 

Aber wenn man sich deine Posts so im allgemeinen durchliest, dann ist ja auch nichts anderes zu erwarten. Wenn BW den Titel "Fanboy des Jahres" vergibt bist du bestimmt in der engeren Auswahl :D

 

Soviel Kritiklosigkeit findet man sonst nur in Apple-Foren ;)

Link to comment
Share on other sites

"Der Gründer" oder "Die Gründerin" würde außerdem eher danach klingen, dass man der einzige Gründer ist. Halt DER Gründer. Dabei ist man nur einer von mehreren Gründern. Also "Der Gründer" würde meiner Meinung nach überhaupt nicht passen. Davon abgesehen, dass da generell keine Artikel hin gehören. Schaut doch mal im RL, da werden Titel auch nicht mit Artikel geschrieben, wie JPryde schon gesagt hat. Edited by -ReeN-
Link to comment
Share on other sites

"Der Gründer" oder "Die Gründerin" würde außerdem eher danach klingen, dass man der einzige Gründer ist. Halt DER Gründer. Dabei ist man nur einer von mehreren Gründern. Also "Der Gründer" würde meiner Meinung nach überhaupt nicht passen. Davon abgesehen, dass da generell keine Artikel hin gehören. Schaut doch mal im RL, da werden Titel auch nicht mit Artikel geschrieben, wie JPryde schon gesagt hat.

 

Dann sollten Sie aber bei allen Titeln das konsequent umsetzen ;)

Link to comment
Share on other sites

Also ich bin absolut und total gegen "Gründer(in) der alten RepubliK", weil es schlicht nicht stimmt. Die alte Republik gibt es länger als alle Charaktere die in diesem Spiel leben, von daher könnte keiner von denen die alte Republik gegründet haben ;)

 

Aber "Gründer/in Vorname Nachname" fände ich persönlich auch am Besten.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde ganz ehrlich "Jhoira Noon, Gründerin" passender als "Jhoira Noon die Gründerin". "Gründerin Jhoira Noon" wäre mir persönlich am liebsten, aber ich wäre niemals so anmassend, die Arbeit eines anderen als "für den arsch" zu bezeichnen, nur weil sie mir nicht 100% gefällt.

 

/zustimm.

 

Wäre auch passender, da viele Titel in SWToR vorangestellt werden.

zb. Jedi XYZ oder Captain YXZ...

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...