Jump to content

MK-10-Aufwertungsslot-Komponente


Jinzah

Recommended Posts

Guten Morgen zusammen,

 

ich versuche mich gerade in einigen Crewfähigkeiten zu behaupten, stosse da aber gerade auf eine Frage, die im Netz nicht wirklich gut beschrieben/erklärt oder veraltet scheint.

 

Und zwar geht es um die MK-10-Aufwertungsslot-Komponente.

 

Woher bekommt man sowas, ausser man kauft die überteuerten Dinger aus dem Kiosk.

 

Laut Tor Cantina sollte man grüne Gegenstände ab Level 55 zerlegen, um die zu erhalten. Hab ich versucht....aber dabei kam nichts raus. Gecraftete Gegenstände starten alle in der Farbe Blau, diese bauen und zerlegen scheint mir noch kostspieliger zu sein.

 

Fremdlingsgear habe ich auch getestet (Stufe 70 Zeugs) und zerlegt, aber dabei bekam ich z.B. Level 1 Gemische raus.

 

Klärt mich unwissenden doch mal bitte auf, woher ich nun "effektiv" MK-10-Aufwertungsslot-Komponente herbekomme.:)

Link to comment
Share on other sites

Ich kenn drei Berufe, die Mk 10 Aufwertungsslots fertigen können:

1. Rüstungsbau

2. Waffenbau

3. Synth-Fertigung

Man benötigt Handwerk 550 und

 

A) je zehn Stk. Mk 10 Aufwertungsslot-Komponenten.

Diese wiederum erhältst du, indem du Montagekomponenten 10. Grades zerlegst.

Diese wiederum kann jeder Handwerksberuf herstellen, aus drei Komponenten 10. Grades des jeweiligen Sammelberufs (Plündern, Archäologie, Bioanalyse, etc.)

 

B) vier gehackte Technikteile 10. Grades (Code-Rekombinierer)

 

C) vier Unterweltmetalle bzw. Luxusstoffe bzw. erforschte Gemische 10. Grades

 

D) vier Montagekomponenten

 

Also überhaupt nicht kompliziert... :D:D:D

 

Die drei oben genannten Berufe sind dann gleichzeitig auch diejenigen, die die wichtigen Mk 10 Aufwertungen herstellen:

Rüstungsbau: Schild, Absorption

Waffenbau: Präzision

Synth-Fertigung: Krit und Schnelligkeit

 

Empfehlenswert für den Einstieg ist ein Char mit 550er Synth-Fertigung, Archäologie und Unterwelthandel, sowie ein weiterer mit 550er Hacken. So kannst du sowohl die Aufwertungsslots, wie auch die von DDs am meisten benötigten Krit- und Schnelligkeitsaufwertungen selber herstellen...

 

Alles klar? ;)

Edited by Soneromayor
Link to comment
Share on other sites

Etwas am Thema alles vorbei, aber ignoriere nicht aktuelle Guides!

Das gilt auch, sofern jemand den Thread später mal ausgraben sollte.

 

 

Falls es dich interessiert, so gab es früher bereits MK-10-Komponenten. Diese wurden dann mit einem Update auf MK-8 heruntergestuft, um Platz für MK-9 und MK-10 zu schaffen. Wahrscheinlich ist nicht mehr als MK-10 möglich, durch irgendwelche technische Problemchen.

 

 

Aktuell zu 5.x ist es so, dass du die Aufwertungs-Komponenten immer dadurch erhälst, dass du gecraftete Items des selben Levels zerlegt. Am effektivsten wäre es, wenn du Montagekomponenten deines Berufes, mit den entsprechenden Handwerksmaterialien baust und diese zerlegst. Baust du also MK-10 Montage-Komponenten und zerlegst sie, erhälst du fast immer auch MK-10-Aufwertungs-Komponenten, die du zum Bau von den Aufwertungskits benötigst.

 

Für Aufwertungen selbst, brauchst du diese ja nicht.

Um dort die besten herstellen zu könnten, baust du die vom Lehrer und zerlegst sie. Dann erhälst du den Bauplan.

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für eure antworten, muß am Wochenende mal schauen ob sich das wirklich so alles lohnt, oder ob der reine Mats verkauf nicht besser ist.

 

Synth hab ich leider nur auf einem Twink, und der wird ab und an nur gespielt. Main ist eine Sabo mit Waffenbau.

Link to comment
Share on other sites

Tja, Waffenbau ist leider einer der überflüssigsten Berufe. Abgesehen von Blasterlauf, Aufwertungskit und Präzisionsaufwertung kann der nicht viel Brauchbares herstellen (die ganzen Waffenrezepte sind nicht wirklich geil).

 

Immerhin kriegst du aus Kommandokisten irgendwann Mk-4-Baupläne für 230er Knarren. Die sind ganz nett... (haben aber alle 391 Beherrschung/422 Ausdauer, egal ob für Tank oder DD)

 

Theoretisch kannst du als DD aber deinen gesamten Präzisionsbedarf mit Präzi-Aufwertungen decken (10 - 11 Stk.) und das ganze übrige Gear auf Krit. und Schnelligkeit auslegen. Geht aber nur, wenn du alles selber moddest...

Edited by Soneromayor
Link to comment
Share on other sites

Hab nur im englischen Forenteil verfolgt, dass einige das mk-10 craften eingestellt haben und nur noch die mats so verkaufen, käme mehr bei rum. Ist natürlich immer ne schwierige Rechnung, wegen den crits beim Herstellen. Ich hab die Biester meist nur für mich selbst und meine Twinks hergestellt, ein paar auf Halde falls ich dochmal ein Teil vollständig austausche. Danach nur noch die Mats vertickt, liegt bei mir aber eindeutig an Faulheit und Zeitmangel. Stufe 10 Mats sind dann doch halt recht gefragt, nicht zuletzt mangels genügend/funktionierender Nodes.
Link to comment
Share on other sites

ich wäre da nicht so voreilig.

 

waffenbau stellt auch die übermaß-aufwertungen her. die werden auch gerne genutzt.

zudem sollte man nicht die 240er pläne vergessen, für nicht modbare items. die werte

sind nicht so viel schlechter, als würdest du dir eine zusammen stückeln, aber vor allem

sind die mats deutlich günstiger. somit kannst du schnell twinks ausstatten, ohne dafür

unsummen auszugeben. speziell sniper und kommando brauchen ja nicht wirklich eine

vermächtniswaffe, sofern du davon nicht x stück spielst.

 

eine daseinsberechtigung haben alle.

Link to comment
Share on other sites

Baupläne erhälst du deinem Rang entsprechend:

1-90: 230

91-180: 234

181+: 240

 

Das heißt, dass du welche aus Kommando-Kisten,

sowie die PvP-Belohnungen ziehen kannst. Ab 181

droppen eben 240er Baupläne.

 

Zusätzlich kannst du erhaltene lila Items zerlegen und

erhälst idR mit 100% Chance den Bauplan zu (ohne Setbonus).

[Armierung, Modifikation, Verbesserung, Lauf, etc]

 

Weiterhin gibt es die Möglichkeit, Baupläne aus Operationen

zu erhalten. Im SM droppen immer 230er, im VM 236er und im MM 240er

Baupläne.

 

Hergestellte Fertigitems sind in der Regel aber nicht so hochwertig,

wie die Token-Teile aus Kisten oder vom Händler.

Link to comment
Share on other sites

Sind das nicht die "ewigen Kommandanten" Teile, die recht häufig droppen? Die haben blaue 230er Mods drin...

Ich sehe bei denen eigentlich keinen Nachteil, oder gibts da einen Haken?

Pluspunkt ist, dass man die blauen Mods für nur gut 5 k pro Teil ausbauen und in Vermächtnis-/Lieblingsrüstung einbauen kann. Lila Mods ausbauen kostet über 16 k...

 

@Fabus: Kommandorang 181+... Bis ich in ein paar Jahren so weit bin, kriegt man 240er Zeugs geschenkt, so wie 220 nach 5.0... :D

Edited by Soneromayor
Link to comment
Share on other sites

Bin erst bei Kommandorang 46 oder sowas, daher noch nicht so viele Kisten wie andere geöffnet.

Wenn ich nicht vollständig daneben liege, ist bei mir an Ausrüstung bisher folgendes gedropt:

-Baupläne in Artefaktqualität (lila) für nicht modifizierbare Teile (ebenso linke Seite)

-leere Vermächtnisrüstung als legendär? (orange)

-legendäre? modifzierbare (orangene) Rüstungen mit blauen Mods

-modifzierbare Artefaktrüstung (lila) mit Setboni

Bin mir grad unsicher ob überhaupt modifizerbares lila Zeuchs gedroppt ist, ausser was mit Setboni...

Das skaliert alles wie bereits von fabsus erwähnt mit den Kommandorängen von 230 bis 240.

 

Die blauen 230er Inlays sind im Vergleich nicht der Hit, weniger AP, zuviel Ausdauer (ähnlich früher dem Markengear), aber im Totalen schon noch besser als mein derzeit vorhandenes 216/220 Equip. Guck einfach immer was mit den Werten passiert. Verlierst zB total 20AP, gewinnst aber 40Mastery, go for it. Wie du bereits erwähntest sind die Ausbaukosten sehr gering.

Werden besagte Setboniteile zerlegt, besteht angeblich eine 100% Chance auf Erlernen des Bauplans (selbst noch nciht getestet). Natürlich ist der Bauplan dann ohne Setboni. Netter Nebeneffekt wenn man die Armierung zB zerlegt, Bauplan hat und herstellt, ist jene Armierung nicht mehr an den passenden Slot, zB Kopf, gebunden.

 

Falls ich da oben was zerwürfelt hab mit Artefakt/Legendär/whatever, ich komm da dauernd durcheinander was was ist. Daher hab ich die Farben erwähnt, das ist simpler ;)

Sollte ich wider Erwarten doch Stuss quasseln, bitte korrigieren.

Link to comment
Share on other sites

Ja, ist ganz interessant, was du sagst, betr. blaue 230er Inlays. Habs mir mal im Detail angeschaut: Armierung (bzw. Lauf, Heft) und Verbesserung sind ganz ok, nur minimal anders. Aber grosser Unterschied bei der Modifikation:

 

Die blaue 230er hat 200 Beherrschung, 138 Ausdauer und nur 84 Angriffskraft.

Die lila 230er hat 161 Beherrschung, 126 Ausdauer und 138 Angriffskraft.

 

Das bringt mich auf die Idee, dass man das blaue 230er Gear aus Kommandokisten durchaus brauchen kann, indem man "einfach" die Modifikation austauscht. Gegebenfalls auch "nur" mit einer lila 228er, wenn man keine lila 230er basteln/kaufen kann. Die hat immer noch 157 Beherrschung, 123 Ausdauer und 134 Angriffskraft.

 

So kann man die Twinks relativ schnell annähernd auf 230er Niveau bringen und haut auch ohne Tokensets ganz tüchtig rein. Gegebenfalls einfach noch einen Beherrschungs Stim schlucken.

Link to comment
Share on other sites

Die blaue 230er hat 200 Beherrschung, 138 Ausdauer und nur 84 Angriffskraft.

Die lila 230er hat 161 Beherrschung, 126 Ausdauer und 138 Angriffskraft.

 

Ich für meinen Teil addiere recht stumpf Beherrschung und AP (jaja, ist nicht 100% akkurat) . Ist die Summe höher, nehm ichs. In deinem Beispiel 299 lila vs 284 blau. In dem Fall würde ich die 12 Ausdauerpunkte vernachlässigen. Insbesondere, sollte auf dem lila 230er der Setboni kleben, dann entbehrt das eh jeglicher Diskussion :)

Ansonsten einfach mal vergleichen. Erinner mich noch an das blaue Ziostgear, da waren insbesondere die Verbesserungen, meine die Modis ebenfalls, deutlich besser von der Werteverteilung als das gleichwertige lila Markengear. Hab zu der Zeit die lila Armierungen getragen und den Rest gegen "besseres" blaues gewechselt.

Link to comment
Share on other sites

Um die Baupläne zu erlernen, benötigst du die Set-Items.

Dort kannst du Armierung, Modifikation und Verbesserung ausbauen

in mit 100% Wahrscheinlichkeit erlernen.

 

Danach baust du dir das zerlegte Teil eben nach.

 

 

Ich habe nicht nur einen im Rang-3-Bereich.

Letztens in etwa 12h Spielzeit habe ich einen von

Rang 35 auf Rang 185 gebracht. Dank der Schübe

(Vermächtsnis +10%, Händler Flotte +100%, Event-Bonus),

geht das super schnell.

 

Wer möchte, der kann auch Kapitel 1 im Meister Modus abfarmen.

Mit Stealth-Klasse dauert das zwischen 5-8 Minuten, gibt mehr

als einen Rang3-Aufstieg, wenn du alle Boni aktiv hast. Ansonsten

eigentlich immer, mit Desintegrieren vom Crap.

 

 

Die blauen Items sind einfach nur unnütz. Du kannst nur die Verbesserung

gebrauchen. Ausnahme sind Haupt- und Nebenhände. Dort kannst du diese

ebenfalls nutzen, da ja kein Set drauf ist. Ansonsten lieber desintrieren. Für was auch?

Im SM brauchst kein Gear und da dropped direkt 230er.

Link to comment
Share on other sites

Um die Baupläne zu erlernen, benötigst du die Set-Items.

Dort kannst du Armierung, Modifikation und Verbesserung ausbauen

in mit 100% Wahrscheinlichkeit erlernen.

 

Danach baust du dir das zerlegte Teil eben nach.

 

Zusatzfrage: Was brauchst denn für spezielle Mats bei 234/240? Ich vermute mal "exotische Handwerksmaterialien 3. oder 4.Grades", die man auch wiederum nur in OPs bekommt? :(

 

Guter Tipp mit dem Kotfe-Kapitel, danke dafür. Gibts denn auch noch andere "leichte" Kapitel, die man relativ schnell erledigen kann?

 

230er Waffen mit blauen Inlays haben übrigens das gleiche Problem mit der Modifikation (nur 84 anstelle 138 Angriffskraft). Hab bei den Blastern von meinem Arsenal aber nun vorübergehend die blauen 230er Läufe drin, da ich lila nicht selber fertigen kann. Droppen eigentlich auch modbare lila 230er Waffen und Nebenhand aus Kommandokisten?

Edited by Soneromayor
Link to comment
Share on other sites

Zusatzfrage: Was brauchst denn für spezielle Mats bei 234/240? Ich vermute mal "exotische Handwerksmaterialien 3. oder 4.Grades", die man auch wiederum nur in OPs bekommt? :(

Du benötigst ein paar Operations-Mats (verfeinerter Iso, Leermat) Diese erhälst du durch:

Operationen

PvP

GHN

 

Schau mal in's T3-M4-Serverforum hier. Dort findest du einen Beitrag, ich glaube von Jerba erstellt, mit den entsprechenden Mats für die Items.

 

Guter Tipp mit dem Kotfe-Kapitel, danke dafür. Gibts denn auch noch andere "leichte" Kapitel, die man relativ schnell erledigen kann?

Das erste Kapitel ist wirklich das schnellste und einfachste. Ansonsten lohnt sich das nicht mehr, da die Punkte am Ende die gleichen sind. Etwas Übung benötigt man aber meist doch.

 

230er Waffen mit blauen Inlays haben übrigens das gleiche Problem mit der Modifikation (nur 84 anstelle 138 Angriffskraft). Hab bei den Blastern von meinem Arsenal aber nun vorübergehend die blauen 230er Läufe drin, da ich lila nicht selber fertigen kann. Droppen eigentlich auch modbare lila 230er Waffen und Nebenhand aus Kommandokisten?

Armierung/Lauf/Heft, sowie Verbesserung sind von den Werten identisch. Von daher kannst du sie problemlos nutzen. Einzig die Modifikation ist eben nutzlos.

 

Prinzipiell würde ich aber keinen Wert auf irgendwelche Kisten legen,

vor allem wenn ihr nicht soviel Zeit im Spiel verbringt.

 

 

Persönlich kann ich nur jedem raten, wenigstens den Main-Char mittels Crafting auszustatten,

also ein komplettes Set an Modis, Verbesserungen, sowie Haupt- und Nebenhand in 240 herstellen

zu lassen. Die meisten Crafter machen Euch das ohne Kosten, gegen Mats. Das nimmt einen extrem

den Ausrüstungsdruck, da die paar Prozent Unterschied, zu 242 den Kohl auch nicht fett machen.

Ohr, Implas und Relikte sind gecraftet auch erstmal ganz passabel, bekommt Ihr aber aus den Einsteigerraids

eh super schnell hinterhergeworfen.

 

Um auf genügend Präzision zu kommen, ist der einfachste Weg, wenn man sich 2 240er Verbesserung holt

und auf einem Item eine Präzi-Aufwertung. Möglichst natürlich auf dem Item mit Präzi-Verbesserung, dass man es für PvP schnell tauschen kann.

 

Dann nervt das Öffnen der Kisten nicht mehr so.

Link to comment
Share on other sites

Danke dir für ausführliche Antwort. :)

Die Mats hätte ich eigentlich fast alle, gar nicht so schlimm wie ich dachte...

 

Betr. blaue Items: War gerade noch auf der Flotte und mal geguckt, wie die Leute so ausstaffiert sind. Das blaue 230er Zeugs ist ja erstaunlich verbreitet, auch bei Tanks...

 

Betr. schnell Kommandopunkte sammeln: Hab Kapitel 1 mal mit meinem Fronti ausprobiert. Vorsichtshalber "nur" im Veteran-Modus. Und gleich beim ersten Unterboss eine blutige Nase geholt... :o

Das Problem ist doch, wenn man man in Kapitel 1 einsteigt, nehmen sie dir zunächst mal fast alle Skills weg. Von Gefährten auch weit und breit keine Spur...

Etwas Übung benötigt man also doch... :D

Link to comment
Share on other sites

...

Betr. blaue Items: War gerade noch auf der Flotte und mal geguckt, wie die Leute so ausstaffiert sind. Das blaue 230er Zeugs ist ja erstaunlich verbreitet, auch bei Tanks...

 

Ich persönlich bin auch zu geizig, mir "teuer" etwas zu kaufen, wenn es früher oder später doch beir mir landet durch nen Drop. Für mich passt das Verhältnis nicht von "blau für lau" aus den Kisten zu zB 240 aus dem GHN. Liegt bei mir aber dran, dass ich bisher einfach nicht den Content spiele, wo es nötig wäre. Mein altes 216/220er schickt dicke für Kapitel, Aufstände und FPs (Blutjagd und HM mal aussen vor gelassen^^). Hatte daher auch angefangen das blaue aus den Kisten zu nehmen und auf Setboni zu warten.

Mittlerweile hab ich das aber wieder sein lassen, denn a) wie oben erwähnt nicht wirklich nötig und b) gibt das Desintegrieren von dem Zeug einfach zuviel XP :p

Edited by flopppy
Link to comment
Share on other sites

Genau, man muss immer wissen, was man möchte.

 

Wer keine schwierigeren Inhalte spielen möchte, sondern rein das Flair genießen mag,

der braucht die Ausrüstung auch nicht. Selbst im SM ist es nicht notwendig, auch nicht

bei den meisten VM-Bossen, wenn man weiß, was man tut.

 

 

 

Wenn du das Meister Modus Kapitel 1 startest, dann kommst du in ein Tutorial.

Drücke einfach ESC und dann beende das Tutorial. Schwups hast du deine Skills zurück.

Ja, den Großteil spielst du ohne Gefährten, der kommt erst gegen Ende: Darth Marr.

Im Meister Modus wird der direkt auch Stufe 28 gepushed. Mit jedem Abschluss erhälst du

zusätzlich noch mehr Einfluss.

 

 

Ich war kurz vor dem Aufhören gewesen, da mich das ganze System so dermaßen

genervt hat, vor allem weil ich gerne unterschiedliche Charaktere spiele. Das ist bei

mir jeden Tag anders, auf was ich Lust habe. Und dann die ganzen Twinks auszustatten

ist bei dem alten System undenkbar gewesen. Daraufhin habe ich mir halt ein paar Sets

an 240er Sachen gekauft. Mittlerweile kann ich das auch alles herstellen. Wenn ihr Bedarf

habt, finden sich ja sehr viele Crafter, die Euch das kostenlos herstellen (gegen Mats).

Dann sind die Kisten wirklich vollkommen egal.

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.