Jump to content

Credit Explosion - Schlacht um Ilum Solo


Recommended Posts

Folks,

 

da ich heute ein wenig Langeweile hatte und zu 50er Zeiten schon gerne FPs solo gespielt habe (Als Creditfarming Ergänzung zu den Dailys), dachte ich mir ich schau mir das ganze mal mit Stufe 55 an und notiere mir, welcher FP besonders viele Credits abwirft. Vorab muss ich sagen, dass ich noch kein komplettes PvE Equipment habe, da ich mit dem PvP Equip angefangen habe. Dieses habe ich jedoch vollständig (Inkl. Waffen, Relikte etc.) und es ist komplett (26er) aufgewertet. Die Klasse ist ein Marodeur auf Wut geskillt, sowie Quinn als Heal Mate mit Schwarzes Loch Equipment. Ich komme auf 2712 Stärke und 2431 Ausdauer. Ich gebe Euch die Werte an, damit ihr einen Vergleich zu eurer Klasse habt. MIt Elite oder Ultimativem PvE Equip (Schwarzmarkt / Unterwelt) gehen die FPs sicherlich schön locker von der Hand. Jeden FP habe ich komplett von jedem Mob-Unrat gesäubert, auch die Bonus Bosse erledigt und anschließend nach Reparatur alle Items an den Händler verkauft. Heraus kam folgendes:

 

"Die Fabrik" (Normal): Ausbeute: 54.000 Credits

 

"Red Reaper" (Normal): Ausbeute: 56.000 Cedits

 

Direktive 7 (Normal): Ausbeute: 99.400 Credits

(Hier habe ich Mentor leider nicht geschafft aufgrund von zu hartem Geschützfeuer und nicht verfügbarem Heldenmoment)

 

"Schlacht um Ilum" (Normal): Ausbeute: 149.000 Credits!!!

 

Der FP "Red Reaper" ist sicherlich der schnellste FP von allen. Spiet man einmal Direktive 7 oder Schlacht um Ilum, so könnte man Red Reaper schon fast drei Mal absolvieren. Aber: In Direktive 7 und Schlacht um Ilum dropen Schwarzes Loch Items, die wirklich ordenlicht Credits bringen. Ebenfalls erhält man Klasssische Auszeichnungen. Bei Schlacht um Ilum musste ich leider zwei Mal den Heldenmoment benutzen.

 

Sobald ich mein PvE Equipment fertig habe, werde ich nochmal was angehen. Vielleicht auch mal den ein oder anderen Hardmode FP. Also viel Spaß beim Credit Farmen und falls ihr Erfahrungen mit "soloing FPs" habt, dann teilt sie ruhig mit. Ich könnte mir gut vorstellen, dass mit einer Tank Klasse viel mehr möglich ist.

Link to comment
Share on other sites

Naja das ganze hinkt halt immer daran das der Zeiteinsatz für die "paar Kröten" viel zu hoch ist.

Auf Makeb Kisten ablaufen bringt dir nach 10 Kisten schon mehr Kohle und die sind bei 5 Instanzen in 15mins zu machen.

Alternativ würde ich mich nicht wundern, wenn du Makeb grindest mehr Kohle machst.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab heute spaßeshalber mit meinem DD-Hüter auch mal Direktive 7 (SM) solo gemacht. Lvl 55, Wachsamkeitsbaum, 66er/69er Ausrüstung, als Gefährte HK für die meisten Trashgruppen und für die Bosse dann Doc. Lief eigentlich recht locker durch, erste kleinere Herausforderung war der Bonusboss (Replikator ?). Bei Mentor habe ich dann einen Probelauf gemacht und ihn im 2. Anlauf dann mit Heldenmoment gelegt. War schon recht knackig;)

Bei den Bosskämpfen habe ich wegen der höheren Schadensreduktion die Soresuform genutzt, aber kein Tankequip. Als Fulltank tut man sich sicher noch leichter, sofern denn der Schaden ausreicht um einen Enrage zu vermeiden (falls es im SM überhaupt einen Enrage gibt, weiß ich ehrlich gesagt gar net^^).

 

Ich glaube zum effektiven Creditfarmen eignen sich die FPs eher nicht, aber für Erfolgsjäger oder für Leute, die ihre Gefährten schnell mit T4 ausrüsten wollen sind Solo-FPs schon eine Überlegung wert.

 

MfG

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.