Jump to content

Stippvisite auf einem toten Server


LifeForceDE

Recommended Posts

Hi, die letzten Tage zwei Chars auf dem T3-M4 gebastelt, danach dachte ich "gehst mal auf den Jarkai-PvP" und schaust da mal rein. Bis Stufe 10 hab ich die Story gespielt, man läuft wie auf einem Friedhof umher, dann für PvP schonmal gelistet, nach 40 Minuten ging immer noch nichts. Das alles hab ich noch mit jemand diskutiert im allg. Chat und wir waren einer Meinung, der Server ist fällig für eine Zusammenlegung.

Der Spieler wäre schon längst auf einen anderen Server (sicher T3..) gewechselt, wenn er hier auf dem Jarkai nicht schon Festungen, GIlde usw. verlieren würde.

Irgendwie hab ichs auf Stufe 13 noch geschafft ohne PvP und PVE....aber was hier abgeht ist echt jämmerlich. Macht die Jarkai-Communitie nun endlich Dampf, damit sich was ändert und die Server zusammengelegt werden inklusive der Errungenschaften der einzelnen Spieler ?

Edited by LifeForceDE
schreiberror
Link to comment
Share on other sites

EA hat andere Prioritäten, z.B. das nächste Singleplayer Adon vorbereiten, da wird in absehbarer Zeit wohl ichts kommen, darum gibt es ja hin und wieder die 90KM Wechselangebote. EA hofft darauf, dass sich das Problem von selbst erledigt und sie quasi nur noch das Licht ausknipsen brauchen.
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Aber ich muss sagen, dass die beide "kleinen" deutschen Server mich echt überrascht haben. Da geht mehr als auf den anderen "toten" Servern.

 

An der Stelle möchte ich auch mal eine Lanze für VC brechen. PvP-Invites kommen zu den Stoßzeiten regelmäßig, da braucht man sich keine Sorgen machen. Auch die PvE-Community ist noch, auch wenn sie geschrumpft ist, vorhanden. Wenn man an den richtigen Stellen sucht, findet man Abends noch die richtigen Leute für OP's. So "tot" wie Jar'Kai oder ToFN sind wir nicht. In der Spitze stehen wir der Raidcommunity von T3 nicht um sehr viel nach. Unten angegebene Clears sind alle während des letzten halben Jahres auf VC geschehen.

Link to comment
Share on other sites

In der Spitze stehen wir der Raidcommunity von T3 nicht um sehr viel nach. Unten angegebene Clears sind alle während des letzten halben Jahres auf VC geschehen.

 

Auch wenn es offtopic ist, darf ich mal dreist Fragen welcher Schwierigkeitsgrad das ist und wer du bist bzw wo du hin gehörst?

 

Und naja, auf VC sind zu Spitzenzeiten noch etwa 800-1000 Spieler. Zwar nicht tot, aber definitiv in den letzten Zügen. Ich meine ehrlich, wenn man sich am späten Nachmittag in ner 3er Gruppe mit Tank und Heiler für n FP listet und erst was aufgeht, wenn man mal in den SNG ruft, ist das schon ein deutliches Zeichen.

Und PvP... naja. Es ist eigentlich immer die selbe Handvoll an Spielern. Selten sind mal mehr als ein BG und ne Arena gleichzeitig auf, und wenn man dann den invite verpasst, ist warten angesagt.

Edited by Torvai
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

So ich greif das Thema hier noch mal auf. Hab jetzt seit dem Hutten Kartell nicht mehr gespielt. Hatte jetzt mal wieder Zeit und Lust ne runde zu Zocken. Jetzt bin ich auf Jarkai mit 7 Chars vertreten. Stand gestern Nacht auf der Flotte, da waren sage und schreibe mit mir 2 Leute Online.

 

Wo lohnt es sich denn hin zu Transferieren ? Wobei ich wohl nur 2 Chars Porten würde..

 

Gruß..

Link to comment
Share on other sites

So ich greif das Thema hier noch mal auf. Hab jetzt seit dem Hutten Kartell nicht mehr gespielt. Hatte jetzt mal wieder Zeit und Lust ne runde zu Zocken. Jetzt bin ich auf Jarkai mit 7 Chars vertreten. Stand gestern Nacht auf der Flotte, da waren sage und schreibe mit mir 2 Leute Online.

 

Wo lohnt es sich denn hin zu Transferieren ? Wobei ich wohl nur 2 Chars Porten würde..

 

Gruß..

 

Wenn du auf nem deutschen Server bleiben willst dann T3M4, solltest du mit englisch kein Problem haben kann man noch den englischen PvE-Server "The Red Eclipse" empfehlen, der ist noch n bissl voller als T3... Der Rest ist mehr oder weniger tot :D

Link to comment
Share on other sites

Mahlzeit.

 

Ich würde das überdenken, weil:

 

Aktuell läuft noch bis zum 29.11.2016 das Hell-Dunkel-Event. Die Ziele findest du im Vermächtnis (J) erklärt. Um den maximalen Payout bei minimalen Aufwand zu erhalten, musst du 2 Charaktere (Level65) hochspielen. 1x Imp, 1x Rep. Zusätzlich 1x die KotFE bis Kapitel 16. Dann erhälst du auch die Levelrüstung (+50% schneller leveln).

Nebenbei gibt es die Hell-Dunkel-Pakete mit teils wirklich hochwertigen Loot, direkt gebunden für deine Sammlung.

 

Das kannst du auf deinem Server machen, aber auch noch schnell auf dem gewünschten neuen.

 

 

Aktuell gibt es noch die Aussage vom Support, dass man aktuell noch mit dem Transen abwarten soll. Daher wäre das eine Möglichkeit in's Spiel zu finden, die neue Story zu erleben, Loot abzugreifen und dann mit dem Start des AddOns durchzustarten. Dann kannst du noch immer Transen.

 

 

 

Wie bereits gesagt wurde, wäre T3-M4 -aktuell- die erste Wahl, wenn es deutschsprachig sein soll. VC ist ebenfalls tot.

Soll es international mit guten Ping sein, dann The Red Eclipse. Dieser wechselt sich mit der Population mit The Harbinger ab. Bei dem hättest du aber einen höheren Ping, da Übersee. Zudem kosten dort hin die Transfers mehr.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde das überdenken, weil:

 

Aktuell läuft noch bis zum 29.11.2016 das Hell-Dunkel-Event. Die Ziele findest du im Vermächtnis (J) erklärt. Um den maximalen Payout bei minimalen Aufwand zu erhalten, musst du 2 Charaktere (Level65) hochspielen. 1x Imp, 1x Rep. Zusätzlich 1x die KotFE bis Kapitel 16. Dann erhälst du auch die Levelrüstung (+50% schneller leveln).

Nebenbei gibt es die Hell-Dunkel-Pakete mit teils wirklich hochwertigen Loot, direkt gebunden für deine Sammlung.

 

Das kannst du auf deinem Server machen, aber auch noch schnell auf dem gewünschten neuen.

 

Und warum sollte er den transfer jetzt überdenken ? Klar er könnte seine alten Chars verrotten lassen und sich komplett neue hochspielen wegen DvL, er kann aber genauso gut sein altes Legacy erstmal mit seinen 2 Chars auf nen neuen Server transen und dann immer noch sich soviele Chars wie er will durch DvL hochlvln, dann wären Sachen wie bsp.: Credits, Festung, Vermächtnisrüstungen, Handwerksmats etc. alles schon vorhanden....

 

Aktuell gibt es noch die Aussage vom Support, dass man aktuell noch mit dem Transen abwarten soll. Daher wäre das eine Möglichkeit in's Spiel zu finden, die neue Story zu erleben, Loot abzugreifen und dann mit dem Start des AddOns durchzustarten. Dann kannst du noch immer Transen.

 

Die Aussage ist falsch... Gab neulich im englischen Forum auf die Frage wie es mit Servermerges aussieht nur die Antwort, da durch das neue Addon viele neue Spieler kämen/zurück kämen sind Merges momentan vom Tisch.....

 

Wie bereits gesagt wurde, wäre T3-M4 -aktuell- die erste Wahl, wenn es deutschsprachig sein soll. VC ist ebenfalls tot.

Soll es international mit guten Ping sein, dann The Red Eclipse. Dieser wechselt sich mit der Population mit The Harbinger ab. Bei dem hättest du aber einen höheren Ping, da Übersee. Zudem kosten dort hin die Transfers mehr.

 

Informier dich bitte nächstes mal richtig....

Die europäischen Server stehen alle in Dublin, heißt du hast auf allen europäischen wenn überhaupt nur minimale Ping-Unterschiede.

TRE ist der englische PvE-Server. Transfer kostet 1k CC

Harbinger ist der Nordamerikanische PvE-Westküsten-Server, da spielste mit ~350er Ping. Transfer kostet 2k CC

Link to comment
Share on other sites

Und warum sollte er den transfer jetzt überdenken ? Klar er könnte seine alten Chars verrotten lassen und sich komplett neue hochspielen wegen DvL, er kann aber genauso gut sein altes Legacy erstmal mit seinen 2 Chars auf nen neuen Server transen und dann immer noch sich soviele Chars wie er will durch DvL hochlvln, dann wären Sachen wie bsp.: Credits, Festung, Vermächtnisrüstungen, Handwerksmats etc. alles schon vorhanden....

Spielt man auf einem neuen Server das DVL-Event durch, bis zu einer gewissen Stufe, dann erhält man für diesen Server den gesamten Payout. Die Ewige Stufe ist in ca. 30 Spielstunden erreicht, wenn man zusätzlich sich offen hält, auch die legendäre Stufe spielen zu wollen. (Ziost & Co spielen).

 

Du hälst dir dann aber offen, den Event auf dem vorhandenen Server auch zu spielen und dort erneut die Belohnungen zu erhalten. Hier geht es dann wenige rum die Rüstung, sondern mehr um die DvL-Kisten. Das Vermächtnis transt du sowieso dann rüber und 5000 Credits für die Festung hast du sowieso locker drinnen.

 

Die Aussage ist falsch... Gab neulich im englischen Forum auf die Frage wie es mit Servermerges aussieht nur die Antwort, da durch das neue Addon viele neue Spieler kämen/zurück kämen sind Merges momentan vom Tisch.....

Deine Auffassung vom Geschriebenen ist falsch! Ich habe nicht behauptet, dass es Servermerges gibt, ich habe auch nicht behauptet, dass es Cross-Server oder andere Sachen gibt. Dennoch gibt es vom Support den Hinweis, dass man mit dem Transfer warten solle. Das wird eher darauf hinauslaufen, dass es wieder vergünstigte Transfers geben wird. Zumindest sind 1000KM pro Charakter nicht wenig. Da spiele ich lieber den Event erstmal durch und Schinde etwas Zeit, oder schaue mich auf dem neuen Server etwas um. Vielleicht ist TRE ja doch die bessere Wahl. Aber wie du gestern gesehen hast, sind Server-Merges nicht ganz vom Tisch. Ich glaube nicht dran, aber es wird sicherlich wieder günstigere Transfers geben.

 

Informier dich bitte nächstes mal richtig....

Die europäischen Server stehen alle in Dublin, heißt du hast auf allen europäischen wenn überhaupt nur minimale Ping-Unterschiede.

TRE ist der englische PvE-Server. Transfer kostet 1k CC

Harbinger ist der Nordamerikanische PvE-Westküsten-Server, da spielste mit ~350er Ping. Transfer kostet 2k CC

Wie bereits gesagt wurde, wäre T3-M4 -aktuell- die erste Wahl, wenn es deutschsprachig sein soll. VC ist ebenfalls tot.

Da steht deutschsprachig, nicht dass er in Deutschland steht!

Soll es international mit guten Ping sein, dann The Red Eclipse.

International in dem Sinne, dass es viele Spieler aus allen möglichen Ländern gibt. Mein Ping liegt da bei 50.

Es heißt nicht, dass er in Übersee steht, also den USA.

Dieser wechselt sich mit der Population mit The Harbinger ab. Bei dem hättest du aber einen höheren Ping, da Übersee. Zudem kosten dort hin die Transfers mehr.

Population heißt Bevölkerung. Wie du auf TOR-Status sehen kannst, ist mal TRE und mal Harb auf Platz 1. Platz 3 geht dann an T3M4. Mein Ping auf Harb liegt bei 180.

 

Die Transferkosten sind 1000KM für einen innereuropäischen Transfer, 1500KM auf einen US-Server, aktuell.

Wenn die Chance besteht, dass demnächst die Kosten für einen europäischen wieder auf 90KM pro Charakter reduziert werden, man aber mit dem Event und Kennenlernen der Neuigkeiten Zeit benötigt, ist das eben nur sinnvoll.

 

Natürlich kann man auch jetzt 1000KM/Char in die Hand nehmen, die Charaktere auf einen Server transen und man merkt, dass man doch lieber woanders spielen möchte und muss noch einmal transen, oder hört gänzlich auf. Deswegen habe ich zu bedenken gegeben, dass er anderweitig mehr rausschlagen kann und eventuell später etwas spart.

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.