Jump to content

Fähigkeiten kostenlos - was passiert mit meinen credits ?


Cellarrats

Recommended Posts

Welche "Auswirkungen" denn? Skillkosten sind nichts anderes als ein Creditsink, den es in einem MMO wie swtor nunmal geben muss.

Und das sich hier alle aufregen, sie hätten nicht gewusst, das die Skills von 55-60 etwas kosten würden: Schwachsinn, war völlig klar. Der einzige Grund, das sie während 12x EP umsonst waren, war die logische Konsequenz aus dem schnellen leveln, bei dem man niemals so viele Credits hätte verdienen können. Das Skillkosten nach Ende der 12x EP wieder da sein würden, hätte jedem klar sein müssen.

 

Sicher ist es ärgerlich, aber mal ernsthaft: Es ist ein SPIEL.

Wenn Ihr euch nen Fernseher für 6000€ kauft der ne Woche später im Angebot für die hälfte ist, geht Ihr doch auch nicht zum Händler und verlangt Geld zurück, oder?

 

Och, bei 3.000,- € würde ich das sogar machen. Zur Not sogar den Fernseher zurück geben und neu kaufen :D. 14 Tage Rückgaberecht sei Dank :cool:.

Aber was das Spielgeld betrifft, nein das würde ich nicht zurück verlangen. Ich habe nun Glück gehabt, aber ich war auch schon oft der Gekniffene. Dennoch habe ich deswegen kein Fass aufgemacht.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 147
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Welche "Auswirkungen" denn? Skillkosten sind nichts anderes als ein Creditsink, den es in einem MMO wie swtor nunmal geben muss.

 

2 Auswirkungen:

1. Einige Klassen haben (technisch gesehen) neue Fähigkeiten bekommen, weil sie von der Klasse zur Erweiterten Klasse verschoben wurden. Die müssen neu gekauft werden, die Kosten haben sie nicht bedacht.

2. Die Kosten der Fähigkeiten skalieren mit dem Level und waren, wie du sagst, als Creditsink ausgelegt. Blöd nur, dass durch die teuren Festungen, 12xEP etc es mehr Chars mit wenig Credits gibt als vorher. Grade auch bei Rückkehrern. Dazu dann noch gleich mit 55 150k für Crafting... BioWare hat nicht bedacht, dass es Spieler gibt, die sich die Fähigkeiten nicht leisten können, und das will man von 55 bis 60 nicht mehr.

 

Wenn Ihr euch nen Fernseher für 6000€ kauft der ne Woche später im Angebot für die hälfte ist, geht Ihr doch auch nicht zum Händler und verlangt Geld zurück, oder?

Tatsächlich würde ich das auf jeden Fall machen. Weil Media Markt und Co. einem freiwillig eine Umtausch-Garantie geben nutz ich die auch aus wenn ich in dem Zeitraum ein günstigeres Angebot finde. Statt Umtausch bekommt man dann meist die Differenz zurück.

 

Die Situation ist mMn aber nicht vergleichbar, auch wenn sich einige genauso "verarscht" fühlen.

Edited by Kelremar
Link to comment
Share on other sites

Mag sein, das Media Markt und Co das machen. Aber eben auf Freiwilliger Basis. Keiner zwingt sie dazu.

 

Du hast nen Punkt damit, das es aktuell wohl viele Chars mit wenig Credits gibt durch genannte Gründe. Aber auch das alles heißt nicht, dass es irgendeinen Anspruch auf jedwede Erstattung gibt.

Link to comment
Share on other sites

Hahahaha Falschinformationen wenn ich das so lese hier bei manchen haben einige echt nen begrenzten Horizont.

 

Wer etliche infos etc. (es gibt nicht nur Gamona nur so nebenbei wegen der "Falschinformation" komisch das es jetzt so gemacht wurde wie es mal zwinker zwinker ausgeplaudert wurde) die es so gibt im netzt verfolgt hat der weiß immer mehr als manch andere eben glauben wollen von daher.

 

Es gibt auch Hintertürcheninfos die noch garnicht ausgesprochen werden sollten etc. aber naja kein bock darauf näher ein zu gehen.

 

Wer lange hier dabei ist weiß langsam wie es hier tickt..........

Link to comment
Share on other sites

Hahahaha Falschinformationen wenn ich das so lese hier bei manchen haben einige echt nen begrenzten Horizont.

 

Wer etliche infos etc. (es gibt nicht nur Gamona nur so nebenbei wegen der "Falschinformation" komisch das es jetzt so gemacht wurde wie es mal zwinker zwinker ausgeplaudert wurde) die es so gibt im netzt verfolgt hat der weiß immer mehr als manch andere eben glauben wollen von daher.

 

Es gibt auch Hintertürcheninfos die noch garnicht ausgesprochen werden sollten etc. aber naja kein bock darauf näher ein zu gehen.

 

Wer lange hier dabei ist weiß langsam wie es hier tickt..........

An meiner BenutzerID erkennst du, dass ich schon länger dabei bin als so gut wie alle anderen, die noch aktiv sind ;)

 

Ich verfolge jede Quelle die ich kenne und ich kenne einige. Keine davon hat jemals angedeutet, dass BioWare plant die Kosten vollständig abzuschaffen. Falls du noch andere Quellen hast, dann nenne sie uns doch statt mir hier plump Unwissenheit vorzuwerfen, denn das kann jeder. Meinetwegen per PN, wenn sie hier nicht gepostet werden dürfen.

 

Ansonsten bleibe ich bei meiner Aussage, dass Gamona das einfach nur falsch verstanden hat. Übrigens, wie gesagt, nicht zum ersten mal. Leider bekommen sie schon lange keine Informationen aus erster Hand mehr, deutsche Fansites werden komplett ignoriert.

 

Du hast nen Punkt damit, das es aktuell wohl viele Chars mit wenig Credits gibt durch genannte Gründe. Aber auch das alles heißt nicht, dass es irgendeinen Anspruch auf jedwede Erstattung gibt.

Es gibt keinen Anspruch. Es gibt nicht einmal einen triftigen Grund, da wir doch viel mehr sparen werden als sie erstatten würden. Sie sollten sich trotzdem kulant zeigen, allein um den wütenden Mob zu besänftigen. Sie haben den Headstart verkackt, eine Geste, mit der sie dies eingestehen, wäre hilfreich. Kartellmünzen oder Dekorationen.

Edited by Kelremar
Link to comment
Share on other sites

Meine Meinung zu dieser Thematik,

(es geht um die kosten von lvl55 - lvl60)

 

die Problematik an der geschichte mit den credits ist folgende :

Vorbesteller haben die Erweiterung und den frühen zugang gekauft.

haben mehr oder weniger eine beta bekommen, die nicht als solche beworben wurde.

 

sie haben credits bezahlt für die Erweiterung ihrer Fertigkeiten.

diese sollten ja eigentlich mit *shadow of revan* wegfallen. das sind sie aber erst mit der Veröffentlichung für alle.

somit wurden die vorbesteller um ca 500k credits pro lvl60 char gebracht, mag nicht viel sein, geht aber um das prinzip dabei.

vorbesteller zugang möglich >> kosten entstehen

normaler zugang möglich >> keine kosten.

(ich beziehe mich nur auf die kosten von lvl55-lvl60)

 

das heisst, release wird hier mit zweierlei mass gemessen, was einfach nicht richtig ist.

zumal als antwort aus ein ticket kommt : so ist das bei einer beta nunmal.

keiner hat hier eine beta bestellt oder für den frühen zugang zu einer beta bezahlt.

und beworben wurde die Erweiterung auch nicht als solche.

dementsprechend, sollte eine Vergütung in irgendeiner form von ingame goodies für die betroffenen stattfinden.

einzigartige festungsdeko, credits, Mounts, kartellmünzen .. oder oder oder....

 

nocheinmal, es geht nicht um die summe, es geht um's Prinzip.

denn fakt ist, das vorbesteller in diesem punkt benachteiligt wurden.

wer mehr und/oder früher zahlt, sollte auch dementsprechende Vorteile haben.

wenn sie keine haben ausser dem frühen zugang, wäre das auch ok, aber auf keinen fall sollten sie Nachteile haben !

 

grüsse

Edited by Jogimitsu
nachtrag
Link to comment
Share on other sites

sie haben credits bezahlt für die Erweiterung ihrer Fertigkeiten.

diese sollten ja eigentlich mit *shadow of revan* wegfallen.

Bitte belege die Behauptung oder formuliere es so, dass es sich nicht mehr wie eine Tatsache liest. Bis jetzt habe ich immer noch keinen Hinweis darauf gefunden, dass es tatsächlich geplant war...

 

 

Und noch eins: Wenn der Vorbesteller-Bonus gewesen wäre, dass man eine Woche eher für 1 Million Credits den neuen Content freischalten kann, hätten es vermutlich trotzdem die meisten gemacht und es nicht als so großen Nachteil gesehen, dass es die Vorteile überwiegt. Das sehen jetzt nur die - logischerweise - anders, die sich verarscht fühlen.

 

Daher ist es wichtig aus welchem Grund die Kosten nun abgeschafft wurden. Wenn es so geplant war um Credits aus dem Spiel zu kriegen, dann war es ein ganz dummer Plan und wir wurden verarscht. Wenn BioWare dagegen wirklich auf das Feedback der letzten Tage reagiert hat und es vorher nicht angedacht war, dann sollten wir uns nicht verarscht fühlen, sondern froh sein, dass BioWare so schnell reagiert, dass wir mit unseren weiteren Charakteren noch davon profitieren können.

Link to comment
Share on other sites

ok.. ich hab mich mit dem Zeitpunkt der Entfernung der kosten geirrt...

das war sogar schon länger geplant.

und zwar seit MAI 2014 !!!

Quelle : http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=780623

(etwas englisch sollte man dafür können)

 

das bedeutet, kosten für talentskillung sollten seit mai wegfallen... und sind sie wohl auch

( spiele erst seit Oktober wieder )

aber sie waren jetzt AUSSCHLISSLICH für vorbesteller von lvl 56 - lvl 60 vorhanden.

und das darf so nicht sein.

 

da dieser post den ich dort ober verlinkt habe von offizieller seite stammt, ist dieser wohl auch ernst zu nehmen.

offizielle Ankündigung sollte dann auch so stattfinden.

es wurde nie erwähnt, das ingamekosten für vorbesteller anfallen.

ein grund mehr, eine entschädigung zu bekommen.

 

ja ich hätte auch vorbestellt und gezoggt, wenn es gehiessen hätte, das da kosten kommen..

aber der punkt ist... es ist eben NICHT so !

Link to comment
Share on other sites

ok.. ich hab mich mit dem Zeitpunkt der Entfernung der kosten geirrt...

das war sogar schon länger geplant.

und zwar seit MAI 2014 !!!

Quelle : http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=780623

(etwas englisch sollte man dafür können)

 

das bedeutet, kosten für talentskillung sollten seit mai wegfallen... und sind sie wohl auch

( spiele erst seit Oktober wieder )

aber sie waren jetzt AUSSCHLISSLICH für vorbesteller von lvl 56 - lvl 60 vorhanden.

und das darf so nicht sein.

 

da dieser post den ich dort ober verlinkt habe von offizieller seite stammt, ist dieser wohl auch ernst zu nehmen.

offizielle Ankündigung sollte dann auch so stattfinden.

es wurde nie erwähnt, das ingamekosten für vorbesteller anfallen.

ein grund mehr, eine entschädigung zu bekommen.

 

ja ich hätte auch vorbestellt und gezoggt, wenn es gehiessen hätte, das da kosten kommen..

aber der punkt ist... es ist eben NICHT so !

 

Dein link ist vom 05.12.14 und nicht vom 12.05.14...

 

und für skills musste man bisher immer bezahlen, außer man war vorbesteller von SoR und hat am klassen event teilgenommen.

:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

ok.. ich hab mich mit dem Zeitpunkt der Entfernung der kosten geirrt...

das war sogar schon länger geplant.

und zwar seit MAI 2014 !!!

Quelle : http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=780623

(etwas englisch sollte man dafür können)

Du hast also selbst im Internet gesucht und nur die Information von letzter Woche, vom 5. DEZEMBER 2014, gefunden? :cool: Ich glaube auch, dass du dich geirrt hast.

Edited by Kelremar
Link to comment
Share on other sites

Echt?

Na ich finds gut. Für alle neuen Spieler. Und den kreditsellern wird das auch wehtun.

Dachte es geht nur um die skillkosten ab lvl 55-60.

Sowas. Jetzt nachdem ich mich entschlossen habe nicht mehr zu leveln werden die Kosten entfernt.

Und wisst ihr was. Es ist mir egal.

Edited by smartwriter
Link to comment
Share on other sites

Was würdet ihr eigentl. alle machen wenn sich BW irgendwann entschliessen würde sämtliche Skill Kosten ab Lvl 1 zu entfernen? Mit Heugabeln und Fackeln auflaufen?

 

du hast es auch nicht ganz verstanden oder ?

es geht nur um die kosten 55-60.

 

um es ganz kurz zu machen :

vorbesteller zugang >> lvl 55-60 ca 500k credits zum leveln der Talente 55-60

kein vorbesteller zugang >> keine kosten zum leveln der Talente 55-60

 

und beide spielen ab offiziellem release des addons !

 

hier wurde einfach mit zweierlei maß gemessen. .

Edited by Jogimitsu
Link to comment
Share on other sites

du hast es auch nicht ganz verstanden oder ?

es geht nur um die kosten 55-60.

Na wenn du das sagst;;; Natürlich weiss ich das aber les dir mal den Post und auch den nächsten von mir richtig durch. Vielleicht verstehst du dann was ich sagen wollte.

um es ganz kurz zu machen :

vorbesteller zugang >> lvl 55-60 ca 500k credits zum leveln der Talente 55-60

kein vorbesteller zugang >> keine kosten zum leveln der Talente 55-60

Na und?! Who cares? Seid ihr wirklich so arm?

und beide spielen ab offiziellem release des addons !

 

hier wurde einfach mit zweierlei maß gemessen.

Ja und? Das zieht sich durch das ganze Spiel.

Zuerst musste ich das Spiel kaufen. ich habe die DD version. Kostete äh... weiss net mehr.

Jetzt kriegste die dd version für 1,99 € quasi geschenkt.

Grundspiel gibts eh gratis. Früher nicht!

Roth musste ich kaufen. Gibts jetzt gratis.

SoR musste ich kaufen. Gibts garantiert in 6-12 Monaten gratis.

Da gehts bei allem um echtes Geld. Euronen. Piepen.

Und ich reg mich nicht darüber auf.

Und ihr heult wegen virtueller Ingame Währung die man an einem Tag wieder reinholen kann? :confused:

 

.

 

Einmal kurz ärgern, durchschnaufen und weitermachen.

Mensch Leute, das Leben ist zu kurz um sich über solche kleinigkeiten zu ärgern. :) (Ist auch nicht gut fürs Herz btw) :D

Edited by smartwriter
Link to comment
Share on other sites

Einmal kurz ärgern, durchschnaufen und weitermachen.

Mensch Leute, das Leben ist zu kurz um sich über solche kleinigkeiten zu ärgern. :) (Ist auch nicht gut fürs Herz btw) :D

 

Ach hör doch auf .... das geht doch gerade so weiter. Wie war das: Dromund Kaas und Coruscant Festung kosten jetzt nur noch 3 Credits? 3.000 ... ne, insgesamt 6k (1k = 1.000 wie ich grad eben gelernt habe) hab ich dafür ausgegeben. Das ist doch eine Frechheit.

 

Ich reg mich so auf ... ich muss jetzt Online gehen und ein paar Reps klatschen ... man man bin ich geladen :mad:

 

:D

Link to comment
Share on other sites

.. ich muss jetzt Online gehen und ein paar Reps klatschen ... man man bin ich geladen :mad:

:D

 

Mach das nicht, das bringt kein Geld.

Klatsch doch lieber in der Zeit ein paar Mobs. Uns schwupp...sind deine 6k (waren es nicht 5k nur für DK?) wieder drin. Über die blöde Festung auf Tatooine will ich gar net nachdenken. Habse gekauft mit allen Erweiterungen und war nur einmal da um die 2 Sonnen vom Balkon aus anzusehen. Seitdem nie wieder dortgewesen. ;)

Edited by smartwriter
Link to comment
Share on other sites

Also das ist ja mal wieder ein Sh*tstorm par excellence. Hut ab!

 

Ich muss sagen, ich habe mich gefreut, als BW gesagt hat, dass sämtliche Kosten zum Erlernen der Skills wegfallen. Allerdings im gleichen Moment auch ein wenig geärgert da ich ein paar Stunden zuvor noch meinen ersten 60er komplett ausgelernt habe und ca. 600-700k Cr. dafür ausgab.

 

Aber nach 2 mal Daylies machen war alles wieder in Butter und ich habe mit den Schultern gezuckt.

 

Wenn ich hin und wieder mal ins Forum gehe und dann sehe, wie Leute sich hier aufstellen und aufschreien,

"ICH WILL MEINE CREDITS ZURÜCK", "ICH BIN NOCH NIE SO ENTTÄUSCHT WORDEN", kommts mir spontan hoch.

 

An diese Leute möchte ich folgende Worte richten:

 

-> Seid ihr zu oft vom Wickeltisch gefallen? <-

 

Natürlich ist SoR nicht das beste Add-On seit Release. Natürlich gabs schon bessere Ideen und natürlich hat man schonmal mehr für seine Euronen bekommen. Aber ich bin seit 2 Jahren in SWToR und mir macht es nach wie vor Spaß mit meinen Gildis FP's zu laufen oder zu raiden.

 

Erinnert sich noch einer an Czerka als das released wurde? 5 FPS Ruckelparty und das ... wie lange? 1 Woche? 2 Wochen? Ich weiß es nich mehr genau aber danach lief es auch Butterweich.

Was ich damit sagen will ist, ihr könnt doch nich ernsthaft erwarten, wenn ihr euch Add-On's zum frühestens Zeitpunkt holt, dass alles läuft?! Wenn ihr rumschreit das alles Scheiße ist und BW es sowieso egal ist was ihr rumbrüllt in den Forum dann bestellt einfach kein Add-On mehr vor sondern wartet einfach mal nen Monat. Dann läuft der Kram auch so wie ihr das erwartet.

 

Und wenn ich an BW's Stelle säße, würde ich genauso wenig antworten wenn ihr 50 mal das selbe Thema, in 50 neu angelegten Threads, mit 50 verschiedenen Schreibweisen anschneidet. Der eine argumentiert gut, der andere haut nen 3-Zeiler raus in dem 90% nur "wäh wäh wäh mimimi" steht.

 

Ich für meinen Teil bin BW jetzt nicht böse aber momentan haben sie einen kleinen Durchhänger der, wie ich denke/hoffe, bald abschlafft.

 

Also wischt euch die Tränchen weg und farmt euch eure blöden Credits wieder zusammen. Nich so schwer!

 

Adios

Link to comment
Share on other sites

mich ärgerts nur weil..... echt nach einer woche kommens drauf..... eine scheiss woche, das sind 7 tage..... warum nicht gleich vom start des addons an, keinen hätts gestört, jeder hätte seine neuen fähigkeiten gratis bekommen. muß man da echt 7 tage lang die frühbesteller zahlen lassen und dann erst gratis anbieten, das is einfach die verarsche daran. natürlich nach nem halben jahr wärs noch schlimmer, also wieso um gottes willen nicht schon diese 7 tage früher. das is eigentlich das was mich interessiert. warum erst nach 7 tagen. die credits für den einen char kann ich schon verschmerzen so schlimm is echt nicht. aber wieso die 7 tage gewartet haben, das würd mich interresieren.
Link to comment
Share on other sites

Ich habe für die ersten beiden Chars auch bezahlt, aber die anderen 4 danach haben das Geld gespart und ein gutes Plus eingespielt. Die 600K sind ja nur die kosten für Stufe 60, auf Stufe 58 kosten die Fähigkeiten um die 32K und dort sind es auch nicht wenige.

 

Alles in allem spart man nun so um die 1 Million pro Char. Das "tolle" Piratenequip wird verscheuert....sieht eh....speziell aus aber egal, so kommt wieder Geld rein. Nicht das es schwer wäre in SWtoR an Credits zu kommen, so ganz verstehe ich das gejammere nicht.

 

Ich habe mich am Anfang auch etwas aufgeregt warum sie das nicht gleich mit erscheinen von 3.0 rausnehmen, aber nach dem 3. Char war ich geheilt. :D

Link to comment
Share on other sites

aber wieso die 7 tage gewartet haben, das würd mich interresieren.

 

Was ist daran schwer zu verstehen?

Als von den Vorbestellern die Rückmeldung kam, dass die Kosten recht hoch sind, haben sie mal draufgeschaut (und das haben sie vorher garantiert nicht) und die durchschnittliche Kasse ihres F2P-Kundenstammes angeschaut.

Als Ergebnis wurden die Kosten gestrichen und dies auch mit einer erstaunlich kurzen Frist 2 Tage nach Release im Forum kommuniziert. Mal ehrlich, zwar interessieren mich die F2Per net allzu viel, aber das hättens net bezahlen können. Und den Casuals, die net soviel Zeit zum Zocken haben, hätts auch weh getan.

Credits stundenlang grinden, nur, um seine Fähigkeiten bezahlen zu können, ist nicht attraktiv.

Edited by mpreuss
Link to comment
Share on other sites


×
×
  • Create New...