Jump to content

Handwerk - die richtige Wahl


Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Obwohl ich mittlerweile einen Sith Marodeur auf LvL 50 habe, bin ich doch mehr ein Gelegenheitsspieler, denn ein erfahrener Irgendwas.

Für meinen Marodeur hatte ich damals Biochemie, Bioanalyse und Diplomatie gewählt. Die ersten beiden, um mir MediKits zu basteln und das letztere primär, um Geschenke für meine Gefährten zu ergattern.

 

Nun habe ich einen neuen Char angefangen (Sith Hexer) und habe mir - erneut - ein rotes Rüstungspaket besorgt. Erfahrungsgemäß hat's manchmal etwas lange gedauert, die benötigte Menge an Planetenauszeichnungen zu bekommen, um die Rüstung aktuell für die Quests zu halten (bin reiner PvEler). Daher stellte sich mir die Frage, ob es nicht sinnvoll sei, auf Cybertechnik zu skillen, um mir Aufrüstungen selbst basteln zu können.

 

Von vielen Mitspielern wurde mir für den Hexer jedoch eher empfohlen, auf Kunstfertigkeit zu skillen, da ich mir somit Kristall basteln könne.

 

Leider kann ich überhaupt nicht abschätzen, was mir am Ende mehr bringt und möchte natürlich auch nicht massig Credits einfach begraben, weil ich die falsche Wahl getroffen habe.

 

Daher meine Fragen:

-> Kann ich meine Rüstung bzw. Roben und Waffen mit der Fähigkeit Cybertechnik sinnvoll up to date halten oder lohnt sich das eher weniger?

-> Ist es doch besser, auf Kunstfertigkeit zu skillen und damit dann lustige Kristalle zu bauen?

 

Mir gehts halt - bei komplett oranger / roter (wie auch immer) Austattung darum, dass ich Waffen und Rüstung immer möglichst an die aktuelle Schwierigkeit meiner Gegner anpassen kann.

 

Gruß

Derektar

Link to comment
Share on other sites

Daher meine Fragen:

-> Kann ich meine Rüstung bzw. Roben und Waffen mit der Fähigkeit Cybertechnik sinnvoll up to date halten oder lohnt sich das eher weniger?

-> Ist es doch besser, auf Kunstfertigkeit zu skillen und damit dann lustige Kristalle zu bauen?

 

Derektar

 

Du kannst mit Cybertech (+Plündern, +Unterwelthandel) problemlos Armierungen, Modifikationen und Ohrstücke für deine Klasse (und alle zukünftigen Twinks) herstellen. Wenn du darauf achtest deine Droiden-Gegner immer brav zu plündern kriegst du die Mats ziemlich schnell zusammen und auch das Bauen von dem Zeug dauert meist nicht so lange (ich persönlich habs so gehandhabt, dass ich die Armierungen/Mods immer auf blau aufgewertet hab, die grünen mag ich nicht ^^ und lila ist mit zu umständlich).

Zum Leveln finde ich Cybertech nützlicher als Kunstfertigkeit, weil man dann nur Verbesserungen und Kristalle zukaufen muss (bzw. in meinem Fall nur Verbesserungen weil ich die +41-Kristalle ab lvl 10 verwende). Was jetzt der Kunstfertiger außer Kristallen und Verbesserungen bauen kann habe ich verdrängt, weil meiner baut gar nichts *hust*

 

Im Endeffekt liegt es also an dir =)

Kristalle kannst du dann halt nur zukaufen bzw. aus Waffen, die du findest, ausbauen, aber da braucht man ja eh nur zwei davon (also nicht allzu teuer)

Die anderen Sachen kann man kaufen oder über Planetenmarken holen... wobei Armierungen halt deutlich teurer sind, als Verbesserungen und Mods (für Marken mein ich natürlich)

Achso, Hefte kann er auch noch bauen, der Kunstfertiger...:p

Fazit: beide Berufe haben ihre Vorteile und eine vollständige Ausstattung der Chars ist nur möglich, wenn du beide hast - ist also eher Geschmackssache welchen der beiden man sich aussucht.

Link to comment
Share on other sites

mittlerweile bin ich der meinung das bioanalyse/biochemie/diplomatie die beste aller berufe kombinationen ist

finde den nutzen einfach am besten

stims bekommste immer loß im ghm und für dich selber brauchst niewieder was kaufen wegen der dauer stims/medi packs die auch noch einen zacken besser sind als die zu verbrauchenden

 

modis lootet man und wenn irgendwas fehlt kauft man sich hallt das ein oder andere teil

zb. mh heft/lauf

je nach klasse wartest eh auf 4 amierungen durch loot ( set boni )

Link to comment
Share on other sites

Wenn du vorhast, noch ein wenig zu twinken, wird sich der Cybertech auf jeden Fall lohnen. Die Armierungen kosten 7 Planetenmarken. Die kannst du dann selbst basteln. Die Modifikationen kosten zwar nur 2, kannst du dann aber auch selbst basteln. Das sind dann bei 7 Rüstungsteilen + ggf. Generator oder Schild in der Nebenhand 63 bzw 72 Marken, die du pro Upgrade sparen kannst.

 

Für die Farbkristalle würde ich einmal ein bisschen Geld und ein paar Kartellmünzen in die Hand nehmen. Einen schönen Stufe 10 Kristall mit 41 Ausdauer kaufen (bringt beim Leveln einfach enorm viel, vor allem zu Anfang) und diesen dann für alle Chars in der Sammlung freischalten. Keine Sorgen mehr mit Farbkristallen.

 

Bleiben also nur die Verbesserungen (kosten je 2 Marken) und Läufe bzw. Griffe (kosten je 7 Marken). Dafür bräuchtest du dann noch einen Kunstfertiger und einen Waffenschmied. Ich würde hier dann eher zum Waffenschmied greifen, da dieser auch Aufwertungskits basteln kann. Aber die sind beide nicht mehr so lohnenswert.

 

Mit allen anderen Chars könntest du dann z.B. Biochemie, Bioanalyse und Plünder lernen. Mit Bioananlyse und Biochemie kannst du den Skill pushen, so dass du die lila Medkits und Stims nutzen kannst, die dein Großer schon herstellen kann. Mit Plündern kannst du Rohstoffe für den Cybertech ranholen, damit du dich weiter gut versorgen kannst mit Mods und Armierungen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich hab noch nie mit Berufen gearbeitet ^^

 

Ist mir viel zu Zeitaufwendig. Wenn man Schüler/Student/Arbeitslos/Teilzeit7Elterzeit usw. ist gehts vllt. aber mit einem Fulltime Job 8-18 -> weg nachhause -> Wohnung aufräumen -> Familie bespaßen -> Essen kochen / oder Essen ;-) dann sind wir locker bei 20 - 21 Uhr ! Dann noch Berufe Skillen ? Rezepte suchen, die nötigen Mats Farmen usw. dann hab ich ja gar nichts vom richtigen Spiel......

 

Ich verdiene mir mein nötiges InGame Taschengeld mit den geschenkten Kartellmarken..... Reicht immer für den Monat und auch für die Twinks. Mitlerweile habe ich so 6*55er + 5 Low Twinks gelevelt.

 

Aber ich gebe meinen vorpostern recht, dass wenn man die Zeit und muse mitbringt die Berufe zu skillen lohnen Sie sich auf jedenfall.

Link to comment
Share on other sites

Um die wichtigen Berufe hochzuskillen und an Materialien ran zu kommen, braucht man eigentlich nicht viel Zeit.

Die Arbeit erledigen ja die Gefährten. 1 Klick und die Aufgabe wird erledigt. Für den Eigenbedarf braucht man nicht mehr. Nur wenn man damit Geld verdienen möchte, muss man sich ranhalten, um an seltene Rezepte und Rohstoffe zu kommen und man muss natürlich den Markt im Auge behalten, womit man gut Geld verdienen kann.

Link to comment
Share on other sites

 

Für die Farbkristalle würde ich einmal ein bisschen Geld und ein paar Kartellmünzen in die Hand nehmen. Einen schönen Stufe 10 Kristall mit 41 Ausdauer kaufen (bringt beim Leveln einfach enorm viel, vor allem zu Anfang) und diesen dann für alle Chars in der Sammlung freischalten. Keine Sorgen mehr mit Farbkristallen.

 

Hab da gestern mal geguckt...diese Kristalle benötigen jetzt Level 35. Oder ist das nur das Level um die überhaupt

erst kaufen zu können? Ich spiele nämlich erst seit drei Tagen, also kenn ich mich da noch nicht so aus.

 

LG Aishwarja

Link to comment
Share on other sites

Dann noch Berufe Skillen ? Rezepte suchen, die nötigen Mats Farmen usw. dann hab ich ja gar nichts vom richtigen Spiel......

 

 

 

 

??

also einfach..bzw bequemer als in swtor kann man wohl kaum seine berufe vorrantreiben

während ich für was auch immer liste oder spiele laufen die begleiter die ich gerade nicht brauche ihre missionen

das is en klick auf 2^^

grundsätzlich beim ausloggen erstmal 5 anschaffen schicken und nach dem einloggen sich 5min. damit befassen

und ich glaube so ziemlich jeder wird mir zustimmen das gerade biochemie/analyse/diplo einfach mal super ist

so faul kann man gar nicht sein keine lust zu haben sich pro tag 5min. damit auseinander zu setzen

Link to comment
Share on other sites

Ich freue mich jedes Mal wenn jemand zurück kommt von einer Mission.

Momentan habe ich zwar nur zwei Begleiter, bin ja erst Level 23, aber das kann man ja laufend machen.

 

Wenn ich zb. mit meinem Gleiter zur nächsten Quest fliege oder zu den Gruppen/Heldenquests renne.^^

Das sie auch mal scheitern, finde ich auch nicht schlimm, es macht das Spiel noch lebendiger für mich!

Link to comment
Share on other sites

Ich schick auch alle gerne auf die Missionen für Gefährtengeschenke. Hast 2 Effekte. Beruf wird gelevelt und du kannst deine Gefährtenzuneigung erhöhen.

Hacken finde ich aus super...das Geld liegt auf der Strasse und bleibt man immer flüssig in low Levelbereich.

 

Die Kartellmarktkristalle brauchen ausser 1-2 Ausnahmen immer noch Lev. 10. Einmal kaufen ...freischalten ruhe haben...

Edited by eeANUBiSee
Link to comment
Share on other sites

kannst du mir vielleicht sagen, wie die genau heissen im Kartellmarkt?

Ich bin da wohl ahm ein wenig betriebsblind und finde die nie...auch wenn ich alle Kategorien abklapper.

*seufzt leise*

 

Wäre richtig nett von dir, weil twinken ja ab und zu richtig Laune macht. Bzw. spiele ich eine andere Klasse

mit nem Gildenkollegen. Ansonsten halt die Revolverheldin. ^^

 

LG Aishwarja

Link to comment
Share on other sites

kannst du mir vielleicht sagen, wie die genau heissen im Kartellmarkt?

Ich bin da wohl ahm ein wenig betriebsblind und finde die nie...auch wenn ich alle Kategorien abklapper.

*seufzt leise*

 

Wäre richtig nett von dir, weil twinken ja ab und zu richtig Laune macht. Bzw. spiele ich eine andere Klasse

mit nem Gildenkollegen. Ansonsten halt die Revolverheldin. ^^

 

LG Aishwarja

 

Am Einfachsten findest du sie, wenn du im Drop-Down Menü 'Gegenstandsmodifikationen' und dann 'Farbkristalle' auswählst

Dann gibst du unten bei der Levelbegrenzung 10-10 ein und er wirft dir nur die LEvel 10 Kristalle aus.

Ich glaube die +41er sind auch die einzigen Level 10 Dinger, ansonsten kannst du noch unter 'Gegenstandswert' 'Artefakt' auswählen, dann sollte wirklich nicht mehr viel anderes Zeugs auftauchen =)

 

Namen von den Dingern sind so eine Sache, ich glaube die unterscheiden sich nicht wirklich von den Namen anderer Kristalle mit anderen Levelbeschränkungen.

Link to comment
Share on other sites

Vielen iieben Dank^^

 

Hast Recht, wenn man dies nicht eingrenzt (eingrenzen kann) wird man da um ein Haar fast lebendig begraben.

Werd ich gleich mal ausprobieren, sobald ich meine Klassenquest hier fertig habe.^^

 

LG Aishwarja

 

Edit: ..habs gekauft, aber wohl mit dem falschen Char und jetzt isses für fast zwei Tage an diesen gebunden. Und es steht dennoch dran: erfordert Stufe 35 ... :/

Was solls hab ich halt Pech gehabt und 600 Kartellmünzen sind futsch.

Edited by Aishwarja
Link to comment
Share on other sites

Vielen iieben Dank^^

 

Hast Recht, wenn man dies nicht eingrenzt (eingrenzen kann) wird man da um ein Haar fast lebendig begraben.

Werd ich gleich mal ausprobieren, sobald ich meine Klassenquest hier fertig habe.^^

 

LG Aishwarja

 

Edit: ..habs gekauft, aber wohl mit dem falschen Char und jetzt isses für fast zwei Tage an diesen gebunden. Und es steht dennoch dran: erfordert Stufe 35 ... :/

Was solls hab ich halt Pech gehabt und 600 Kartellmünzen sind futsch.

 

Ach Herrje, ich lästere sonst immer über die Leute, die nicht lesen können, und bring es selber nicht auf die Reihe <.<

Du redest vom Kartellmarkt und ich vom GHN

 

Ich weiß nicht wie es mit den Kristallen ist, die man direkt im Kartellmarkt kaufen kann (bzw. für welches Level die sind), ich hab die gemeint, die man aus den Paketen zieht und die dann massenhaft im Galaktischen Handelsnetz verkauft werden

Die gute Nachricht: nach den zwei Tagen, die diese Kristalle gebunden sind, kannst du sie verschicken wohin du möchtest (sofern du sie davor nicht dauerhaft an den Charakter bindest, sprich irgendwo einbaust). Nur wie gesagt, für welches Level die Dinger sind weiß ich nicht >.<

Sorry, falls ich dich verwirrt habe *sich selber haut*

Link to comment
Share on other sites

Nee, war ja meine Schuld das ich a) den Kartellmarkt gemeint habe und dann auch durchkämmt habe. ;)

Und b) nich selbst auf die Idee gekommen bin nochmal nach zu lesen.

 

Jetzt habe ich es auch gefunden, gibt nur ein Problem...die Dinger sind weit außerhalb meines Vermögens

und wohl für jeden Anfänger bei swtor.

Der billigste lag bei 1Mio. Credits ...

Bis ich die zusammen habe, brauch ich die mit Sicherheit für was anderes. Der Char dürfte dann wohl Level

50 sein. *lacht*

 

LG Aishwarja

Link to comment
Share on other sites

Tauchen die Kartellmarkt-Kristalle nicht in der Sammlung auf und sind dann für alle Chars verfügbar?

Hab mir mal für 500k (im GHM) einen pinkfarbenen Kartellmarkt-Kompetenzkristall geholt, den ich jetzt über die Sammlung für jeden neuen Char freischalten kann.

 

Auf welchem Server bist du? Wenn JKS schreib mal meine Tas'rish ingame an. Mein Kunstfertiger hat glaub ein paar lila Kristallbaupläne für den Lowie-Bereich

 

[Edit] Arg ... Revo, also Rep ... in dem Fall kannst mir falls auf JKS hier ne PM schicken :cool:

Edited by MatteoBrandywine
Link to comment
Share on other sites

Ist der Kristall einmal in der Sammlung, kannst du beliebig viele Kopien erstellen. Das geht aber erstmal nur mit dem Char der diesen Kristall gebunden hat. Denn nur gebundene Gegenstände können der Sammlung hinzugefügt werden. Loggst du einen anderen Char ein, kannst du gegen Kartellmarken den Kristall für den ganzen Account freischalten. Das geht übrigens auch mit Waffen, Rüstungen und Fahrzeugen.
Link to comment
Share on other sites

Meine Level 33 Revo hat sie gleich über den Kartellmarkt gekauft mit Münzen.

 

Jetzt muss sie nur noch 35 werden und kann sie binden bzw. benutzen, wenn ich das richtig verstanden

habe. Und dabei wird der dann auch gleich automatisch in meine Sammlung gepackt?

 

Denke ich einfach mal. ^^

 

LG Aishwarja

 

PS: ich bin auf dem T3-M4 Server oder wie der heisst. ;-)

Link to comment
Share on other sites

auch von mir ein Sorry!! ich meinte auch nicht den Kartellmarkt sondern das Galaktische Handels Netzwerk!

Die Kristalle die man da kaufen kann sind Kartellmarktartikel und ab Level 10 verwendbar.

Je nach Attribut geht's da bei 200K los.

Die dann einmal einbauen in die Waffe und schon sind diese in der Sammlung freigeschaltet und beliebig oft kopierbar.

Dann in eine Vermächtniswaffe eingebaut und an den nächsten Char geschickt. Aus / Einbauen schon hat der nächste Char den Kristall in der Sammlung ;-)

Edited by eeANUBiSee
Link to comment
Share on other sites

Auf T3-M4 sind gerade diese Kristalle verdammt teuer...

Momentan gehts da erst mit 1 Mio los.

Das habe ich natürlich nicht, als Anfänger, gerade mal auf der Tasche. Und so gleich im Kartellmarkt kaufen gehen ja nur die für Level 35. ;-)

 

Frage ist nur...ich habe bisher weder eine Waffe noch sonstwas Vermächtnisgebunden gesehen/bekommen.

Aber das dauert vermutlich alles noch ne ganze Weile.

Trotzdem danke für die Hilfe und Erklärung.^^

 

LG Aishwarja

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Ich bin bem Beruf beii Biochemie gelandet. Zuerst hatte ich Waffenbau, was für einen Jedi total sinnlos ist eine Kurzerklärung bei der berufswahl wäre da Sinnvoller als der erfahrungsbonus melder.

Dann kam Kunstfertigkeit und ich war enttäuscht. Alles was man findet ist besser als was man bauen kann...

Planetenauszeichnungen gibt es genug. Ich krieg aller 10 Level aufstieg die Meldung, das der Pool voll ist. Man kann maximal 100 Sammeln und was macht man dann damit außer Orange Teile Kaufen und die Modifikationen dafür.

Damit ist Waffenbau, Rüstungsbau, Synthfertigkeit und Kunstfertigkeit voll für die Katz bis zum Highend.

Bleibt noch Cybertech und Biochemie übrig. Es dauert eine Weile, bis man seine ersten Ohrstepsel bekommt, aber denn hagelts regelrecht viele davon, so daß Cybertech auch an bedeutung verliert.....

 

Seht ihr das anders?

 

Lohnt es sich für den Highend zu wechslen?

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.