Jump to content

Wächter Wachmann-Skillung


TaubeAmor

Recommended Posts

  • Replies 93
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hab nur kurz umgespecct (31-7-3) und mit meinem Carnage-Gear auf der Puppe rumgekloppt, glaub da kann man noch mehr rausholen mit bissle Konzentration. Bin full AP, Lichtschwertkristalle mit Krit. Build siehe Sig.

 

http://www.torparse.com/a/81793

 

 

Wie hässlich sind denn bitte die Animationen? Hab vor ~5 Monaten noch Annihilation gespielt und das war damals nicht so klotzig, oder bin ich durch Carnage verwöhnt? Da is alles so schön flüssig :D

Edited by TheCombine
Link to comment
Share on other sites

wer seid IHR ? wer hat euch angesprochen ? dein screen ist von kephess undying oder ? gz 2400 dps als wächter

 

bei dem boss is normal durch die debuffs von den säulen. leo hat genau geschrieben wie man mal checken kann

 

welche stats beim wächter "besser sind". wenn sich niemand dran hält und hier mit raids logs oder komischen

 

parser webseiten ankommt ohne seine stats dazu zu schreiben, bringt der fred nix ausser epeen vergleich.

 

just my 2 cents

 

Edit: TheCombine zb hats genau richtig gemacht. nehmt euch n beispiel.

Edited by baemski
Link to comment
Share on other sites

Doch er hat extra umgespecct hat jetzt aber augenkrebs weil die annimationen (ja sind sie) teils doch sehr hässlich sind. :D:D

 

Naja, Impseite, bei der Repvariante siehts hübscher aus.

 

Bezüglich komischer Parserseiten. Habe die erst beste genommen die ich bei google gefunden habe, wie gesagt in der Regel nutzen wir keinen Parser hatte nur noch ne alte MMOX Version rumflattern.

 

@Inheritors aka Aife:

GZ. Kephess the Undying und Raidlog, schön mit Debuffs und so srry, da macht jeder gute DD über 2300 DPS aka sind die anderen 3 DDs schonmal richtig mies xD

Nochmal es interessieren die RohDPS aka was macht der Aife alleine mit seinen eigenen Buffs ohne Aufputscher an Schaden an der Operationspuppe über 6 min. Soviel dazu.

Mannu aka Reszone ist da mehr auf der Höhe der Zeit, der läuft in ner sehr lustigen Statverteilung rum macht aber auch seine 2000 DPS an der Puppe, werde ihn mal bitten vielleicht nen Parserlog hier einzustellen + Statverteilung aber er mag Parser noch weniger als ich;-)

 

Bezüglich Stats die ich momentan habe (nur relevante) und mit denen auch das Log ein paar Seiten vorher erstellt wurde (ACHTUNG die Juyo Form ist bei diesen Werten noch nicht aufgebaut!):

 

Skillung: 31/7/3

 

Stärke: 2245

 

Nahkampf:

Schaden Pri: 969 -1138

Schaden Sek: 222-333

Bonusschaden 632

Präzison: 100.27%

Crit Trefer: 40.39%

Crit Multi: 76.28%

 

Macht:

Bonusschaden: 987

Präzision: 110,27%

Crit: 47.53%

Crit Multi: 76.28%

 

--->Bezieht sich auf das 2054 DPS Combatlog Puppe 6min auf Seite 2 meine ich^^

Link to comment
Share on other sites

@Inheritors 2400 DPS bei Kephess in Asation HM sind ziemlich wenig. Meine Gilden Maro Kollegen fahren da 3K, der PT sogar 3,3 im letzten Run -.- http://swtor.askmrrobot.com/combatlog/f95351db-377d-4694-b62a-822aa713363e/overview#d=0,b=1

 

@Atlantis du verwendest AKA immernoch falsch :D

 

Naja eig wollte ich auch mal meine Stats posten wenn ich raiden gehe also fullbuffed + exotech stim. Gegebenenfalls kann man sich ja mal hier mit Tipps austauschen

 

Stärke: 2229

Nahkampf:

Schaden (primär): 1078 - 1247

Schaden (sekundär): 222 - 333

Bonusschaden: 742,5

Präzision: 100,20%

Kritische Trefferchance: 28,10%

Kritischer Multiplikator: 76,10%

 

Macht:

Bonusschaden: 1092,4

Bonusheilung: 443,0

Präzision: 110,20%

Kritische Trefferchance: 35,05%

Kritischer Multiplikator: 76,10%

Link to comment
Share on other sites

Bezüglich komischer Parserseiten. Habe die erst beste genommen die ich bei google gefunden habe, wie gesagt in der Regel nutzen wir keinen Parser hatte nur noch ne alte MMOX Version rumflattern.

Das hat doch nichts mit "komisch" zu tun, auf torparse.com kann man sich den ganzen Log genau anschauen und auf deiner komischen Seite da sieht man genau Nüsse, darum gehts.

 

 

@Atlantis du verwendest AKA immernoch falsch :D

Muss auch jedesmal schmunzeln :jawa_biggrin:

Edited by TheCombine
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Ja und, die ist doch eh in nem komischen Format das keiner Lesen kann? Was soll das bringen?

Ähm, ne? ^^

 

Nimm meinen parse zb: http://www.torparse.com/l/81817

Siehste wunderbar welche Buffs aktiv sind etc... alles halt. Komisches Format? Nö.

 

 

Weiss ehrlich gesagt nicht was daran so schwer sein soll einen Log auf die momentan mit Abstand beste Auswertungs-Seite hochzuladen?

Link to comment
Share on other sites

beste Auswertungs-Seite hochzuladen?

 

Begründung bitte und zwar sachlich, warum es die Beste sein soll;-)

 

Mein Eindruck:

Jeder Parser spuckt andere Werte aus, aka muss jeder Parser eine Abweichung haben. Es gibt keinen Parser von Bioware, folglich ist fraglich inwieweit die vorhandenen Parser kompatibel mit den Spielcombatlogs sind. Ich nutze keine Parser beim raiden und bisher haben wir in unserer Gilde dies auch nicht benötigt. Zum optimieren der RohDPS an der Puppe sind sie brauchbar aber zu sonst nichts.

 

Mein Meinung:

Den ersten Content hatte ich auch schon Mitte Februar clear, 16er Nightmare versteht sich, damals gabs ja noch genug wirklich gute Spieler und wir hatten keine Parser. DPS haben wir in der Ewigen Kammer beim 4ten Boss getestet, sprich wer zuerst seinen DD Mob gekillt hatte war gut wer seinen Mob erst im Enrage umgehauen hat war nen schlechter DD und wurde von nem Klassenkollegen mal beiseite genommen.

Man muss imübrigen beim Gut sein die Zeitachse betrachten, wer schon auf dem PTS den Content tryed und dann massiv Zeit investiert und selbst Bosse überspringt, ist lediglich fleißig. Die meisten Bosse in SwTor sind reine Übungssache. Folglich wundert es nicht, wenn die DDs dort entsprechend vielleicht am unteren Rand der Top 10% in ihrer Klasse hängen.

Wer genausoschnell durch ist aber nur 3-4 Abende statt mehreren Dutzend investiert hat, ist besser als die Obengennanten.

Wer aber den Content ohne vorher rein zu gucken ohne Guides zu lesen in weniger Zeit aber entsprechend verteilt über nen paar Monate auf zum Teil RL bedingt weitauseinanderliegenden Raidtagen plattmacht. Ist ebenfalls besser als die fleißigen.

 

Beispiel:

Eine Stamm 8er legt den EndBoss Asa HC 4 Wochen nach Release pro Woche 3 Raidabende in der Regel 5h

 

Eine Stamm 8er legt den Endboss Asa HC 6 Wochen nach Release pro Woche 2 Raidabende in der Regel 3h

 

Erstere Gruppe hat auf dem PTS geraidet und fleißig und begierig allemöglichen Guides verwendet und ihr Setup Min Maxxed (z.B. 2 Fronti Tanks /1 Wächter 1 Revo 1 Gelehrten 1 Kommando DD /1 Schurken 1 Gelehrten Heal) und nutzt fleißig Aufputscher und Parser. Es herrscht eine "professionelle" Atmosphäre alle sind immer anwesend und 100% aufmerksam es dreht sich nur um den Raid.

 

Zweite Gruppe kennt die Instanz HC gar nicht vor dem ersten Raidabend. Guides werden grundsätzlich abgelehnt, aber das ein oder andere ist aus SM bekannt oder wurde schonmal gehört. Das Setup ist nicht optimiert: (1 Hüter 1 Schatten Tank /1 Fronti 1 Wächter 1 Hüter 1 Kommando DD/ 2 Gelehrte Heal + Kommando Heal, Gelehrten DD, Hüter Tank [Wechseln auch mal ab]) , Aufputscher werden kaum genutzt, muss ja auch schließlich so gehen. In der Regel wird der Trash mit max. 6 Leuten gekloppt, weil mal wer Essen ist oder eine Rauchen, es ist relativ locker außerhalb der Bossfights und man quatscht über Gott und die Welt.

 

These:

Die Spieler der ersten Gruppe sind im Schnitt von ihrem spielerischen Können schlechter als die der zweiten Gruppe. Erstens müssen die Spieler der ersten Gruppe viel konzentrierter spielen, als die zweite Gruppe, da Fehler durch Improvisation nicht ausgeglichen werden können, man könnte sagen sie sind betriebsblind können also nur einen bestimmten Ablauf und ein bestimmtes Setup. Zweitens raidet die zwote Gruppe mit wechselnden Setups, muss sich also immer an unterschiedliche Gegebenheiten anpassen, zumal durch das "unterzahlige" Trashprüggeln auch mal der Wächter tanken muss oder der Gelehrten vor einem "One-Hit" Mob ausweichen muss, sprich das Improvisationstalent wird geschult, dies fehlt der ersten Gruppe. Was ich damit sagen will, bei "Serverfirst" ist immer zu hinterfragen, wie lange wurde schon auf dem PTS geraidet ? Optimiert man da jeden Bossencounter neu oder nimmt nur die "angeblich" besten Klassen mit? Wieviel Raidzeit wurde investiert?

Berücksichtigt man das, so wird einem eigentlich schnell klar, dass Serverfirst nicht gleich Serverfirst ist, es gibt Raids die sind so gut die schaffen eine Instanz auf Anhieb ohne viel Zeitinvestition. Es gibt viele selbsternannte Progressgilden, die zum Teil effektiv länger brauchen als kleine Feierabendgilden welche insgesamt zwar länger gebraucht haben aber weniger effektive Raidzeit investiert haben.

 

Fazit:

 

Ich will damit sagen, zahlen sind schön und gut und der erste sein ist auch toll. Was bringen mir aber diese ganzen tollen hohen Zahlen, wenn ich unfähig bin schnell und zügig auf Situationen zu reagieren. Es gibt sehr gute Maraus/Sentinels, aber die besten, grüße an Nimbatus eure Maraus habens drauf:D, sind sehr selten. Ich halte mich für einen relativ soliden DPSler, aber ich will Spaß haben und so komische Parser trüben mir den Spaß.

Ich sage mal so, wer nur mit Parser raidet und nur mit sogenannten Min/Maxxed rumläuft verpasst viel. Ein Schurken DD macht durchaus soviel DPS wie ein guter Wächter DD zum Teil haut er auch mal nen Kubus beim 3.Boss Asa HC schneller um als der Wächter, wen letzterer nen umweg läuft. Asation HC ist auch mit mehreren Melees sehr entspannt und der 4.Boss gar kein Problem, brauch man nen anderen Ansatz aber ist doch recht entspannt zu legen eigentlich, zumal die Endphase da deutlich entspannter ist^^

Ich rufe hiermit auf auch mal das Gegenteil von dem zu probieren, was selbsternannte Progressgilden vorgeben. Man wird feststellen, dass dieses Spiel mehr Spaß machen kann als manch anderes, wenn man auch in Sackgassen laufen kann. Srry, Schurken sind keine Tanks:-P

Link to comment
Share on other sites

Wall of Text

 

häh?? was ? warum ? thema verfehlt ! nochmal: lad dein log hoch! es ging hier nicht um progress gilde für und

 

wider, sondern stats gewichtungen beim wachmann sentinel und deren auswirkungen auf dps, falls dus vergessen

 

hast. du wolltest uns von deiner kritmann theorie überzeugen! bitte überzeug mich!

Edited by baemski
Link to comment
Share on other sites

Begründung bitte und zwar sachlich, warum es die Beste sein soll;-)

Was muss man aktiveren, damit die Parser, wie du sie ja so schön nennst, überhaupt funktionieren?

Bingo - die Kampflogs.

 

Diese loggen ALLE deine Aktivitäten Ingame, nicht nur die Kämpfe. Finden kannst du diese unter folgendem Pfad:

C:\Users\USERNAME\Documents\Star Wars - The Old Republic\CombatLogs

 

Diese Logs, lädst du dann auf torparse.com hoch und die Seite stellt dir dann eine hübsche kleine Statistik mit allem drum und dran zusammen. Du kannst JEDE Attacke einsehn die du getätigt hast, du kannst sie nach DMG, Aktion und Krit sortieren. Der komplette Log ist ausserdem auch einsehbar.

 

Welche andere Seite kann das denn bieten? Mir ist keine bekannt.

 

 

 

Mein Eindruck:

Jeder Parser spuckt andere Werte aus, aka muss jeder Parser eine Abweichung haben. Es gibt keinen Parser von Bioware, folglich ist fraglich inwieweit die vorhandenen Parser kompatibel mit den Spielcombatlogs sind.

Den Eindruck kann ich ganz und gar nicht bestätigen, wie soll das denn auch funktionieren? Du kriegst die Kampflogs von Bioware, weiss ja nicht was für Parser du verwendest, aber wenn die nicht mal ordentlich nen Log auswerten können... Naja.

 

 

Deinen Wall-of-text werd ich jetzt nicht kommentieren, weil wirklich was mit dem Thread hats ja nicht zu tun.

 

Ich will damit sagen, zahlen sind schön und gut und der erste sein ist auch toll. Was bringen mir aber diese ganzen tollen hohen Zahlen, wenn ich unfähig bin schnell und zügig auf Situationen zu reagieren. Es gibt sehr gute Maraus/Sentinels, aber die besten, grüße an Nimbatus eure Maraus habens drauf:D, sind sehr selten. Ich halte mich für einen relativ soliden DPSler, aber ich will Spaß haben und so komische Parser trüben mir den Spaß.

Aber hör mal, du hast hier einen "Krit-Specc" empfohlen und dich einen der Besten auf dem Server geschimpft, das wollen wir natürlich bewiesen haben. Hast ja gesehn wie Leute die offensichtlich nur trollen wollen direkt darauf angesprungen sind. Musste zwar auch immer schmunzeln wenn ich deine Raid-Videos geschaut habe, aber nur weil jmd klickt, heisst es noch lange nicht das die Person schlecht ist. Im PVE ist das überhaupt kein Problem zu klicken, Global-Cooldown sei dank.

 

Gruss zurück btw :D

 

 

Etwas off-topic:

Zeige ja ungern mit dem Finger, aber wenn ihr ein sehr belustigendes Raid-Video eines Klickers anschauen wollt, zieht euch folgendes rein:

Lacher garantiert.

Link to comment
Share on other sites

Naja zwischen zwei BG Invites entstanden, ich werde heute noch was nachliefern, habe ich ja selbst gesagt oben, dass es nicht die üblichen 6minuten läuft^^

 

Edit:

http://www.tortools.com/?encounter=414693&display=damageDone&file=14694&player=%40Atlanis

 

- Raid bufft

- Exotech- Stim

- Relikte

- Mit Inspi

- Ohne Aufputscher

@Truneash:

Hatte ich schon vor Wochen hochgeladen, sehr lustig was dannach an Logs kam^^ Im nachhinein noch mit einem AP Wächter vom Server gequatscht der schafft ähnliche RohDPS. Zu dem, dass ich mich für einen der besten PVE Wächter halte, kann die Wächter Repseite beinahe an einer Hand abzählen die soviel RohDPS schaffen.

Den Spec habe ich nicht empfohlen, genau wie ich AP niemanden empfehle. Empfehlen tu ich jedem Anfänger erstmal den ausgeglichenen wie weiter oben beschrieben, ich wollte nur feststellen, dass ein Krit-Wächter genauso gut ist wie ein AP-Wächter;)

Ja der Wall of Text war wohl Ausfluss einer erhöhten Promillezahl und ner Entnervtheit über bestimmte Leute die immer wieder durch Unkenntnis der Wächterklasse glänzen. Letztens im Rated BG---> Warum spottest du nichtwenn der Heiler Aggro hat? Du bist doch nen Ritter? (EPIC FACEPALM) oder ähnliches in diversen Randomraids, viele gehen wohl davon aus, dass ich 31/31/31 geskillt bin und dazu noch nen Hütertankbaum habe:D

 

@baemski:

Mach den Kopf zu, Trollfutter gibs im PvP Forum^^

Edited by Atlanis
Link to comment
Share on other sites

@Truneash

Geil wie er dem Tentakel immer versucht nen Slow draufzudrücken, als ob der dann langsamer zuschlagen würde :D

 

@Atlantis

Nicht vom Thema ablenken, sondern einfach mal dein Log oder ein neues Log auf Torparse.com hochladen. Ich mein kann doch nur zu deinem besten sein wenn der Kritmann so gut sein soll.

Link to comment
Share on other sites

gäähn....ich hör nur ausreden von #1 wächter imba op. denke alles was so mitließt hat sich inzwischen sein urteil

 

über dich machen können ;)

 

wie gesagt darf jeder gern spielen wie er will und der gcd in sw tor is ja schön gross bemessen. ändert aber nix

 

daran, das man genug fähigkeiten hat die nicht am gcd hängen und du auch zeit beim movement verlierst. minimal

 

und beim pvp wichtiger aber trotzdem auch beim pve imho vorhanden. wenn also jmd meint er is der über

 

wächter im pvp oder pve, ist keybinds für mich selbstverständlich. aber hey lass mich gern überzeugen.

 

ps: im pvp forum is grad tote hose :D

Edited by baemski
Link to comment
Share on other sites

@Truneash

Geil wie er dem Tentakel immer versucht nen Slow draufzudrücken, als ob der dann langsamer zuschlagen würde :D

 

@Atlantis

Nicht vom Thema ablenken, sondern einfach mal dein Log oder ein neues Log auf Torparse.com hochladen. Ich mein kann doch nur zu deinem besten sein wenn der Kritmann so gut sein soll.

 

 

Da wird der liebe Mensch doch trotzdem weitertrollen, naja setze mich heute Abend mal dran^^

Link to comment
Share on other sites

@Truneash

Geil wie er dem Tentakel immer versucht nen Slow draufzudrücken, als ob der dann langsamer zuschlagen würde :D

 

Der Slow muss auf dem Tentakel immer drauf sein, sonst wachsen ihm krüppelige Beine die rnd Aggro haben und den kompletten Raid niedermäht. Sag bloß das wusstest du nicht. :D

 

Mir persönlich hat es gefallen wir er in nem gesamten Fight zu 80% seinen Master Strike/Ravage beim Endschlag abgebrochen hat :D

Müsste ich auch mal ausprobieren, vllt komme ich auf höhere Zahlen? ;)

Link to comment
Share on other sites

lenish hat von dem hexer video gesprochen aber du meinst wohl das hier

 

wie geil! atlantis gott aller wächter in aktion. und ja jedesmal bricht er meisterschlag ab! und das nervöse

 

rumgeclicker ! hammer :D kamera immer schön auf max zoom, die voids um einem rum muss man ja nicht sehen

 

mit 450 hps hots :o movement genau so wie ich es mir von nicht keybinder vorstelle :rolleyes:

 

bin irgendwie verknallt <3

 

Edit: auch sehr geil die fähigkeits tool tips und der raidframe der den halben bildschirm abdecken :D:D

eiferschlag bei 9 fokus....hoch effizient ! :D

Edited by baemski
Link to comment
Share on other sites

Mich erstaunt es das bei dem Furchtwachenfight niemand am Verdammen gestorben ist, denn so viele Kreise wie der Junge frisst erstaunt es mich das jeweils 3 übrig waren um den Debuff wegzukriegen.

 

Junge junge junge, wie falsch spielst du, ehrlich. Man bricht doch keine kanalisierungen ab. Kreise, fressen zu hauf. Was für Cast drückst du da, was willst du damit erreichen.

 

Ich glaube schon warum du uns nicht dein Log hochlädst. Dir ist ganz bewusst klar das wir dich zerreissen könnten wenn wir dein log sehen und damit was du machst. Ehrlich gesagt bin ich auch gleichzeitig klein wenig froh ihn nicht zu sehen weil nebst dem das es wahrlich peinlich wäre, hätte ich nacher dermassen kopfschmerzen das nicht einmal enie Packung Novalgin intravernös helfen würde.

 

 

Aber die Videos könnte man in eine Sammlung aufnehmen von:

 

"So spielt man nicht".

Link to comment
Share on other sites

Hi leute,

 

ich lese den thread schon von anfang an und versuche mich anhand euren tips zu verbessern. vorallem bin ich bei einigen aussagen ins staunen gekommen welch hohe DPs werte ihr habt.

das hier ist mein erstes MMO und daher muss ich mich ja belesen um meine gildenleute nicht zu entäuschen :D

 

DAFÜR erstmal ein riesen dankeschön an alle die hier mit produktiven tipps helfen :) mir hats geholfen :)

 

grundlegend habe ich alle skills auf tasten gepackt (die maus benutz ich zum bewegen bzw um relikte und schutzbuffs zu zünden, parallel zur linken hand die kämpft) und meine eigene wachman-baum-skillung stimmt überraschender weise auch mit euren überein. ich spiele meinen char (hab nur einen) schon seit den 15.12.11 und bin bei 11/25 teilen T5. sprich 11 von 25 mods (also armierungen,hefte, modis,verbesserungen) sind T5 der rest T4. an der puppe kratze ich an der 1600 wo ich aber noch an mir pfeile was rotation etc betrifft da einige ja mit anscheinend schlechteren T-set mehr fahren. (bin ja lernfähig aber ein spielgeniesser, stress muss bei dem hobby nicht sein ^^ )

 

ist also ca. 1600DPS für das gear ok oder noch zu schlecht??

 

besonders habe ich mich immer gewundert wie der atlanis das macht, denn siehe:

 

... Srry und ich zähle mich nunmal (Arroganz on) mit zu den besten Wächtern PVE die auf meinen Server rumlaufen.

 

und jetzt sehe ich wie er gegen Heirad und CoAg agiert und bin ich aus den wolken gefallen. als einer der vermeidlichen besten wächter ist das warscheinlich HM und er geht da so rann?? wir haben die OP bis jetzt nur im SM gemeistert aber immerhin so das wir einen neu 50fi aus der gilde durchziehen können. jetzt stellt sich mir die frage wie er Kephess angeht. movement ist da ja extrems wichtig:confused:

ich bin immer nur am pflitzen, CD abtimen mit dem laufen, ausweichen und trotzdem die rota abfahren. hab immer glühende taste :D

 

also nicht falsch verstehn: aber ich als anfänger sehe das mein movment viel flüssiger aussieht, ich darf ja keine last für meine heilerrinnen sein. und so viel mehr schaden fährt er im video auch nicht... was heisst also nun "imba"? :rak_02:

Link to comment
Share on other sites


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.